Exit Humanity

Exit Humanity

Tennessee, 1871: Nach den Grauen des Amerikanischen Bürgerkrieges durchlebt das Land einen neuen Albtraum. Die Untoten steigen aus ihren Gräbern und streifen rastlos durch die dichten Wälder. In diesen trostlosen Zeiten trifft der desillusionierte Soldat Edward (Mark Gibson) in einem verlassenen Dorf auf Isaac (Adam Seybold). Dieser will seine Schwester aus den Fängen des gewissenlosen Südstaaten-Generals Williams (Bill Moseley) befreien. Schnell stellt sich heraus, dass Williams und seine Anhänger gefährlicher sind als die monströsen Zombies…
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

John Geddes