Escape Room (2017)

Escape Room (2017)

Um seinen 30. Geburtstag zu feiern, hat sich Tylers Freundin Kristen zusammen mit zwei anderen Paaren etwas ganz Besonderes einfallen lassen — gemeinsam wollen sie ein Live Action Game namens Escape Room besuchen. Darin werden die Teilnehmer für eine Stunde in eine geschlossenen Raum eingesperrt und erhalten kryptische Hinweise, wie sie diesem Gefängnis wieder entkommen können. Ein harmloser Spaß — bis jetzt … Denn schnell merken die Spieler, dass dieses Mal offensichtlicher etwas nicht stimmt und dass der Einsatz ein verdammt hoher ist — ihr Leben!

  • Trailer
  • Bilder
Meinungen
elemental · 09.01.2020

Ich verstehe nicht wie der Film so gut bewertet werden konnte. Die Story ist größtenteils sinnbefreit, die Charaktere sind eher nervig als alles andere und am Ende sitzt man nur noch da und fragt sich was der ganze Film sollte. Es gibt keinen roten Faden, die ersten drei Minuten (die sogar ganz gut sind) haben quasi nichts mit dem Rest des Films zu tun und eine Erklärung was da wieso und warum passiert oder ähnliches, bleibt aus. Stattdessen hört man ein paar wirre Textzeilen auf die man sich schlichtweg keinen Reim machen kann.

Für mich war das der schlechteste Horrorfilm, den ich je gesehen hab.

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Will Wernick

Weitere Filme mit

Evan Williams

Elisabeth Hower

Kelly Delson