I Am Divine

I Am Divine

Harris Glenn Milstead, war unter seinem Pseudonym Divine (1945-1988) eine Underground-Lichtgestalt. Durch die Revolte gegen jegliche Konventionen im Bezug auf Körperbild, Sexualität, Gender-Identität und etablierte Auffassungen von Schönheit wurde er zu einer eine anerkannten Ikone, nahm Musik auf und wirkte in Stücken und Filmen mit. Glenn wurde vom oft ausgelachten dicken Kind auf dem Schulhof zum Herrscher des Underground und zum Vorbild von Millionen Homosexueller, Drag-Queens, Punks und zahlloser anderer Randgruppen. Divines hemmungsloser Stil verwischte die Grenze zwischen Person und Darstellung und revolutionierte die Pop-Kultur.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme mit