Dramarama (2020)

Dramarama (2020)

Es ist 1994 und die High School ist vorüber. Bald gehen alle ihre getrennten Wege um Künstler zu werden oder so ähnlich. So geht es zumindest einem kleinen nerdigen Freundeskreis von christlichen Theaterkids. Den letzten Abend verbringen sie gemeinsam in Form einer Krimidinner-Pyjamaparty. Dort möchte sich Gene vor als schwul outen, weiß jedoch nicht, wie genau. Im Verlauf des Spiels kommen jedoch mehr Wahrheiten ans Licht wie geplant. Ein chaotischer Abend nimmt seinen Lauf. (Quelle: queergestreift.com)

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme von

Jonathan Wysocki