Lakeside Film

Filmstill zu Clara und der magische Drache (2019) von Aleksandr Klymenko
Clara und der magische Drache (2019) von Aleksandr Klymenko
Kritik

Clara und der magische Drache (2019)

Nur einmal in tausend Jahren wird ein magischer Drache geboren. Aufgrund seiner Fähigkeiten, die Welt heller und bunter werden zu lassen, wird er von bösen Mächten entführt. Hauptfigur Clara hat den Gedächtnisverlust schon, den wir uns nach diesem Film wünschen.
Film

Wild - Jäger & Sammler (2020)

Die drei Protagonisten des Films vereint die archaische Motivation des Jagdinstinkts, des Jagdfiebers. Der Blick über ihre Schultern eröffnet dem Zuschauer Einblicke in eine ursprüngliche Welt der Freiheit. Er lernt das Handwerk des Jägers, der Wildhüterin und des Tierfilmers kennen, eingebettet in […]