Kairos

Filmstill zu Eine private Angelegenheit (2017) von Paolo Taviani, Vittorio Taviani
Eine private Angelegenheit (2017) von Paolo Taviani, Vittorio Taviani
Kritik

Eine private Angelegenheit (2017)

„Eine private Angelegenheit“ ist das Vermächtnis von Vittorio Taviani; sein Bruder und jahrzehntelanger Co-Autor und -Regisseur Paolo hat das Liebes- und Kriegsdrama in Szene gesetzt – und zeigt einen Partisanen im Banne der Vergangenheit.
Bild zu El viaje extraordinario de Celeste García von Arturo Infante
El viaje extraordinario de Celeste García von Arturo Infante - Filmbild 1
Film

Die Außergewöhnliche Reise der Celeste Garcia (2018)

Celeste García, eine 60-järhige ehemalige Lehrerin, die heute als Aufseherin im Planetarium von Havanna arbeitet, sucht nach einer Veränderung in ihrem Leben. Als eine Gruppe von Aliens auf der Erde landet und einem Erdling anbietet, mit zu deren Planeten reisen zu können, zögert sie nicht lange […]