Filmstill zu Glück ist was für Weicheier (2018)
Glück ist was für Weicheier (2018) von Anca Miruna Lazarescu
Kritik

Glück ist was für Weicheier (2018)

Die schulische Außenseiterin Jessica müsste sich eigentlich mit voller Kraft für die Prüfungen der Pubertät rüsten. Aber die Angst um ihre sterbenskranke Schwester treibt sie in eine Zwangsstörung. Dann taucht jedoch diese zündende Idee auf, wie sie dem Tod ein Schnippchen schlagen könnte.
Filmstill zu Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers (2019)
Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers (2019) von Sharon von Wietersheim
Film

Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers (2019)

Endlich Sommer! Die Mädchen vom Immenhof freuen sich auf eine unbeschwerte Zeit. Es gibt nur einen Haken – der Immenhof ist pleite und das Jugendamt steht vor der Tür, um festzustellen, ob sich die 23-jährige Charly nach dem Tod des Vaters allein um ihre minderjährigen Schwestern Lou und Emmie […]
Bild zu Kindeswohl von Richard Eyre
Kindeswohl (2017) von Richard Eyre
Kritik

Kindeswohl (2018)

Was tun, wenn sich auf einmal Begehren in ein wohl geordnetes Leben einschleicht? Emma Thompson […]
Bild zu Kin (2018) von Jonathan Baker, Josh Baker
Kin (2018) von Jonathan und Josh Baker
Film

Kin (2018)

Weil sie von einem rachsüchtigen Kriminellen, dem FBI und einer Armee außerirdischer Soldaten […]
Bild zu The House That Jack Built von Lars Von Trier
The House That Jack Built von Lars Von Trier - Filmbild 1
Kritik

The House That Jack Built (2018)

In seinem neuen Film “The House That Jack Built” schildert Lars von Trier den Werdegang und die […]
Bild zu Hotel Artemis von Drew Pearce
Hotel Artemis von Drew Pearce - Filmbild 1
Kritik

Hotel Artemis (2018)

Einlass nur für Schwerverbrecher! In seinem Regiedebüt “Hotel Artemis” erzählt Drew Pearce von […]
Filmstill zu Campeones (2018) von Javier Fesser
Campeones (2018) von Javier Fesser
Kritik

Wir sind Champions (2018)

Javier Fesser Film „Wir sind Champions“ war in Spanien ein großer Kassenerfolg. Die muntere […]
Detroit von Kathryn Bigelow
Detroit von Kathryn Bigelow
Kritik

Detroit (2017)

Am Anfang von Kathryn Bigelows Detroit steht ein Prolog mit den Gemälden der Migration Series […]
Normandie Nue von Philippe Le Guay
Normandie Nue von Philippe Le Guay
Kritik

Ein Dorf zieht blank (2018)

Freizügige Fotokunst trifft auf dörfliche Realität. Kann Philippe Le Guay aus diesem Ansatz […]
Filmstill zu Ghost Stories (2017)
Ghost Stories (2017) von Jeremy Dyson and Andy Nyman
Kritik

Ghost Stories (2017)

Horror und Humor liegen in Jeremy Dysons und Andy Nymans “Ghost Stories” dicht beieinander. Die […]
Filmstill zu Die Nacht der Nächte
Die Nacht der Nächte von Yasemin und Nesrin Samdereli
Kritik

Die Nacht der Nächte (2017)

Einander ein Leben lang lieben, scheinbar auf ewig zusammen sein: Wovon viele Menschen –und […]