Sterbehilfe

Film

I'm Not Afraid

Seit 15 Jahren schon behandelt der Psychiater Frederik Polak seine Patientin, die psychisch schwer erkrankt ist. Nach dieser langen Zeit, in der er die Krankheit allenfalls lindern konnte, ist er zu dem Entschluss gekommen, dass es das Beste sei, wenn er dem Wunsch seiner Patientin entspräche: Sie [...]
Moritz, lieber Moritz von Hark Bohm
Moritz, lieber Moritz von Hark Bohm
Kritik

Moritz, lieber Moritz

Dass dieser Moritz (Michael Kebschull), der zu Beginn des Films von einem Baum im Garten der Luxusvilla aus durch ein Fenster auf seinen verstorbenen, aufgebahrten Großvater blickt, gerade verdammt harte Zeiten durchmacht, ist allzu offensichtlich. Seine geliebte Großmutter (Grete Mosheim) wird in [...]
Film

Epilogue

Neel, eine Frau um die Fünfzig, erfährt, dass sie unheilbar an Krebs erkrankt ist und nur [...]
Kritik

Miele

Nur undeutlich und schemenhaft zeichnen sich die Figuren hinter dem dicken Türglas ab. Dann [...]
Und morgen mittag bin ich tot von Frederik Steiner
Und morgen mittag bin ich tot von Frederik Steiner
Kritik

Und morgen mittag bin ich tot

Sie kann einfach nicht mehr: Jeder Atemzug fällt ihr schwer, klingt rasselnd, keuchend, [...]
Film

The Quiet Roar

Die sterbenskranke und depressive Marianne verlangt nicht nach herkömmlicher Medikation — sie [...]
Am Ende ein Fest von Sharon Maymon und Tal Granit
Am Ende ein Fest von Sharon Maymon und Tal Granit
Kritik

Am Ende ein Fest

Der Anfang ist gut: Ein Anruf vom lieben Gott. Zelda, eine alte Dame, solle doch bitte noch [...]
Film

A tout jamais

Mario ist frisch gebackener Papa, von der Mutter geschieden, genießt er mit seinen nicht mehr [...]
Film

La vanité

David Miller hat beschlossen, sich das Leben zu nehmen. Deshalb trifft er sich in einem Motel [...]
Film

In deinen Armen

Niels leidet unter einer unheilbaren Erkrankung und hat nur einen Wunsch: in die Schweiz zu [...]
Film

The Hexecutioners

Im Zentrum des Horrorfilms stehen zwei junge Frauen, die im Auftrag einer Firma Sterbehilfe [...]
Cannes

Code Blue

Manchmal kann in Cannes ein Film auch eine Zumutung sein. Zumutung in dem Sinne, dass er dem [...]