Oscars 2016

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand von Felix Herngren
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand von Felix Herngren
Kritik

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

"Et es wie et es. Et kütt wie et kütt" – oder übersetzt "Es ist wie es ist. Es kommt wie es kommt" lauten die ersten zwei Artikel des Rheinischen Grundgesetzes. Mit dieser pragmatischen Einstellung geht auch Allan Karlsson (Robert Gustafsson) durch sein Leben, wenngleich er nicht Rheinländer, sonder [...]
Shaun das Schaf von Mark Burton und Richard Starzack
Shaun das Schaf von Mark Burton und Richard Starzack
Kritik

Shaun das Schaf

Nachdem das Schaf Shaun über vier Jahre hinweg seine skurrilen und lustigen Abenteuer im Fernsehen erlebt hat, folgt nun der Wechsel auf die große Leinwand. Dem Erfolgsrezept bleibt man dabei treu: Gesprochen wird nicht, zumindest nicht verständlich, und trotz einer durchgehenden Handlung ist das Ga [...]
Xenia von Panos H. Koutras
Xenia von Panos H. Koutras
Kritik

Xenia

Wenn ein Film, der eine vergleichsweise überschaubare Geschichte entfaltet, 128 Minuten dauert, [...]
Cinderella von Kenneth Branagh (2)
Cinderella von Kenneth Branagh (2)
Kritik

Cinderella

Ein weiterer Cinderella -Film: Dinge, die die Welt nicht braucht, möchte man meinen. Aber dem i [...]
Im Labyrinth des Schweigens von Giulio Ricciarelli
Im Labyrinth des Schweigens von Giulio Ricciarelli
Kritik

Im Labyrinth des Schweigens

Es gab eine Zeit, da wusste in Deutschland kaum jemand etwas mit dem Begriff "Auschwitz" anzufa [...]
Der Junge und die Welt von Alê Abreu
Der Junge und die Welt von Alê Abreu
Kritik

Der Junge und die Welt

Eine Figur wie hingehaucht. Ein kleines Kind, offenbar, mit wenigen Bleistiftstrichen skizziert [...]
Erinnerungen an Marnie von Hiromasa Yonebayashi
Erinnerungen an Marnie von Hiromasa Yonebayashi
Kritik

Erinnerungen an Marnie

Wenn Erinnerungen an Marnie – hier hätte man übrigens einen etwas weniger verräterischen Titel [...]
Mad Max: Fury Road von George Miller
Mad Max: Fury Road von George Miller
Kritik

Mad Max: Fury Road

Was ewig währt, wird endlich gut? Knapp 25 Jahre hat es gedauert, bis der vierte Teil der Mad M [...]
Ich seh, ich seh von Veronika Franz und Severin Fiala
Ich seh, ich seh von Veronika Franz und Severin Fiala
Kritik

Ich seh, ich seh

Wie grauenvoll viele Volks- und Kinderlieder sind! Also im wahrsten Sinne des Wortes "voller Gr [...]
Kritik

Alles steht Kopf

Was geht eigentlich genau im Kopf eines Kindes vor? Wie sieht es die Welt, wie formt sich seine [...]
Judgment - Grenze der Hoffnung von Stephan Komandarev
Judgment - Grenze der Hoffnung von Stephan Komandarev
Kritik

Judgment - Grenze der Hoffnung

Nun, da die Milch in dem Molkereibetrieb an der bulgarisch-türkischen Grenze nicht mehr fließt, [...]
The Look of Silence von Joshua Oppenheimer
The Look of Silence von Joshua Oppenheimer
Kritik

The Look of Silence

Es war leichter, einen Film über die Täter zu machen. Denn diese prahlen nur allzu gerne öffent [...]
Ex Machina von Alex Garland
Ex Machina von Alex Garland
Kritik

Ex Machina

Vor fast genau einem Jahr trieb Johnny Depp im Science-Fiction-Thriller Transcendence zunächst [...]
Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht von J.J. Abrams
Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht von J.J. Abrams
Kritik

Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht

In Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht von J.J. Abrams gibt es zwei gegenläufige Be [...]
Der letzte Wolf von Jean-Jacques Annaud
Der letzte Wolf von Jean-Jacques Annaud
Kritik

Der letzte Wolf

Der Mensch ist des Menschen Wolf, heißt ein Sprichwort. Für den neuesten Film des französischen [...]
Iraqi Odyssey von Samir
Iraqi Odyssey von Samir
Kritik

Iraqi Odyssey

Wenn der irakisch-schweizerische Filmemacher Samir seine Tanten und Onkel, Cousins und Cousinen [...]
Kritik

Koza

Mit Koza , dem Porträt eines abgehalfterten Boxers, legt der slowenische Regisseur Ivan Ostroch [...]
Film

Gone with the River

Die junge Dauna gehört zu einem indigenen Volk in Südamerika. Sie ist mit Tarsicio verheiratet, [...]
Kritik

NN

NN von Héctor Gálvez erzählt von der Exhumierung von Massengräbern, die die Folge des Konflikts [...]
Kritik

Aferim!

"Aferim" stammt aus dem Türkischen und bedeutet soviel wie "bravo", "sehr gut". Dass dieses Wor [...]
600 Miles von Gabriel Ripstein
600 Miles von Gabriel Ripstein
Kritik

600 Miles

Die Grenzregion zwischen Mexiko und den USA und ihre spezifischen Probleme sind immer wieder Th [...]
How to Win at Checkers (Every Time) von Josh Kim
How to Win at Checkers (Every Time) von Josh Kim
Film

How to Win at Checkers (Every Time)

Der elfjährige Oat lebt mit seiner kleinen Schwester und seinem älteren Bruder Ek als Waise in [...]
Kritik

Der Sommer mit Mamã

Die Eiscreme aus dem kleinen, braunen Pappbecher gehört den Hausherren, vom Eis aus der weißen [...]
The Summer of Sangaile von Alanté Kavaïté
The Summer of Sangaile von Alanté Kavaïté
Film

The Summer of Sangaile

Die 17-jährige Sangaile verbringt den Sommer auf dem Land in der Ferienvilla ihrer Eltern. In d [...]
What Happened, Miss Simone? von Liz Garbus
What Happened, Miss Simone? von Liz Garbus
Film

What Happened, Miss Simone?

Der Dokumentarfilm von Liz Garbus befasst sich mit der Musikerin und Menschenrechtlerin Nina Si [...]
Spectre von Sam Mendes
Spectre von Sam Mendes
Kritik

Spectre

Viel wurde in letzter Zeit darüber diskutiert, ob Daniel Craig die James-Bond-Rolle nach Spectr [...]
45 Years von Andrew Haigh
45 Years von Andrew Haigh
Kritik

45 Years

Seit 45 Jahren sind sie nun schon ein Ehepaar: Kate (Charlotte Rampling) und Geoff (Tom Courten [...]
Kritik

Court

Manchmal ist das Klima eines Films bereits die halbe Miete. So ist es auch in Court , dem sehr [...]
Amy von Asif Kapadia
Amy von Asif Kapadia
Kritik

Amy (2015)

Nach Cobain: Montage of Heck kommt dieses Jahr ein weiterer Dokumentarfilm über ein Ausnahmetal [...]
The Fencer von Klaus Härö
The Fencer von Klaus Härö
Kritik

Die Kinder des Fechters

Estland, 1952. Ein Mann steigt aus einem Zug, sieht sich zögernd um und verlässt dann den Bahnh [...]
Ewige Jugend von Paolo Sorrentino
Ewige Jugend von Paolo Sorrentino
Kritik

Ewige Jugend

Spätestens seit dem Gewinn des Oscars für den besten nicht-englischsprachigen Film gehört Paolo [...]
El Club von Pablo Larraín
El Club von Pablo Larraín
Kritik

El Club

Nach seiner Trilogie über die chilenische Diktatur und zuletzt dem Erfolg ¡No! (2012) widmet si [...]
The Hateful Eight von Quentin Tarantino
The Hateful Eight von Quentin Tarantino
Kritik

The Hateful Eight

Ein neuer Tarantino ist immer ein Ereignis. Für The Hateful Eight gilt dies in besonderem Maße, [...]
El Abrazo de la Serpiente von Ciro Guerra
El Abrazo de la Serpiente von Ciro Guerra
Kritik

Der Schamane und die Schlange

Das Amazonasgebiet bietet immer ein spannendes Terrain für Abenteuerfilme: Die Üppigkeit des Re [...]
Mittagssonne von Dalibor Matanic
Mittagssonne von Dalibor Matanic
Kritik

Mittagssonne (2015)

Er ist Kroate, sie ist Serbin. Und sie lieben sich – und trotzen damit dem Bürgerkrieg und dem, [...]
Sture Böcke von Grímur Hákonarson
Sture Böcke von Grímur Hákonarson
Kritik

Sture Böcke

Es gibt Hundebesitzer, die gleichen sich den Tieren, die mit ihnen zusammenleben, auch äußerlic [...]
Carol von Todd Haynes
Carol von Todd Haynes
Kritik

Carol

Es beginnt und endet in dem gleichen Restaurant, mit der gleichen Szene. Nur ist diese beim ers [...]