Sonja Hartl

Sonja Hartl

Sonja Hartl hat Deutsche Sprache und Literatur, Medienwissenschaft und Sozial- und Wirtschaftsgeschichte in Marburg studiert und lebt in Berlin. Als freie Journalistin schreibt und spricht sie vor allem über Filme, Fernsehen und Literatur, sie war Chefredakteurin des Magazins Polar Noir und ist Mitglied der Krimibestenliste von FAS und Deutschlandradio Kultur. Außerdem betreibt sie den Blog Zeilenkino. Ihre Schwerpunkte sind Literaturverfilmungen, skandinavisches Kino sowie Kriminalerzählungen in Bild und Wort, dabei interessieren sie insbesondere die Wechselwirkungen verschiedener Medien und Adaptionsstrategien.

Filmstill zu The Kindness of Strangers (2019)
The Kindness of Strangers (2019) von Lone Scherfig
Kritik

The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fremden (2019)

Eine Gruppe Fremder in New York sucht nach Hilfe, Hoffnung und Geborgenheit – Lone Scherfig hat für „The Kindness of Strangers“ das erste Mal seit „Italienisch für Anfänger“ nicht nur Regie geführt, sondern auch das Drehbuch geschrieben.
Aretha Franklin
Kritik

Aretha Franklin: Amazing Grace (2018)

46 Jahre musste man auf diesen Film warten: Erst gab es technische, dann rechtliche Probleme. Doch nun ist er da: der Film, der die Aufnahmen zu Aretha Franklins legendärem gleichnamigem Album „Amazing Grace“ zeigt. Hat sich das Warten gelohnt?
Bild zu Systemsprenger von Nora Fingscheidt
Systemsprenger von Nora Fingscheidt - Filmbild 1
Kritik

Systemsprenger (2019)

Egal, wo Benni landet, früher oder später fliegt die Neunjährige raus. Sie ist zu wütend, zu […]
Filmstill zu Grâce à Dieu (2019)
Grâce à Dieu (2019) von Francois Ozon
Kritik

Gelobt sei Gott (2019)

Im März 2019 wird ein Urteil gesprochen in dem Fall, von dem François Ozon in seinem neuen Film […]
Timothée Chalamet in "Call Me By Your Name"
Timothée Chalamet in "Call Me By Your Name"
Bücher

Wechselwirkungen

Bei Buch und Film denkt man automatisch an Literaturverfilmungen. Aber Filme und Bücher können […]
I, Tonya von Craig Gillespie
I, Tonya von Craig Gillespie
Kritik

I, Tonya (2017)

Wer kennt sie nicht, die „Eishexe“ Tonya Harding, deren Ex-Ehemann vor den Olympischen Spielen […]
The Circle von James Ponsoldt
The Circle von James Ponsoldt
Kritik

The Circle

Eigentlich wäre das Setting von The Circle der ideale Ausgangspunkt für einen hochaktuellen […]
Tage am Strand von Anne Fontaine (2)
Tage am Strand von Anne Fontaine (2)
Kritik

Tage am Strand

Von Kindheitsbeinen an sind Lil (Naomi Watts) und Roz (Robin Wright) beste Freundinnen. Sie […]
Bild zu The Irishman von Martin Scorsese
The Irishman von Martin Scorsese - Filmbild 1
Kritik

The Irishman (2019)

Martin Scorsese versammelt seine alten Mitstreiter und dreht einen Mafia-Film. Allein das […]
Filmstill zu Miles Davis: Birth of the Cool (2019)
Miles Davis: Birth of the Cool (2019) von Stanley Nelson
Kritik

Miles Davis: Birth of the Cool (2019)

Stanley Nelson hat einen fast zweistündigen Dokumentarfilm über Miles Davis gedreht. Wie viel […]