Filmstill zu Falling (2020) von Viggo Mortensen
Falling (2020) von Viggo Mortensen - Filmstill
Film

Falling (2020)

Der nach dem Verlust von zwei Ehefrauen verbitterte Witwer Willis Peterson zieht von seiner Farm auf dem Land nach Los Angeles, um bei der selbstgewählten Familie seines Sohnes John, dessen Ehemann und ihrer Tochter, zu leben. Als John und seine Schwester Sarah zusammenkommen, um die Pflege ihres […]
Filmstill zu The Grizzlies (2018)
The Grizzlies (2018) von Miranda de Pencier
Film

The Grizzlies (2018)

Ende der 1990er Jahre hat die kleine arktische Inuit-Gemeinde Kugluktuk eine der höchsten Selbstmordraten unter Jugendlichen in Nordamerika. Als der unerfahrene Lehrer Russ Sheppard dort eintrifft, um eine Stelle an der lokalen Schule anzutreten, sieht er sich mit massiven psychologischen und […]
Beat the World - Trailer
Kritik

Beat the World

Tanzcrews aus aller Welt treffen sich in Detroit zum großen Showdown: Der Beat-The-World […]
Crash von David Cronenberg
Crash von David Cronenberg
Kritik

Crash

Bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes des Jahres 1996 fungierte der US […]
Kritik

Naked Lunch (Blu-ray)

David Cronenberg ist einer der exzentrischsten Filmemacher unserer Zeit, der wie nur wenige in […]
Coraline - Bild
Coraline - Bild
Film

Coraline (2009)

Hinter eine Tür in ihrem haus entdeckt Coraline eine Parallelwelt, die zunächst perfekt […]
The Bang Bang Club von Steven Silver
The Bang Bang Club von Steven Silver
Kritik

The Bang Bang Club

Das Foto eines abgemagerten sudanesischen Mädchens, auf dessen Hungertod ein Geier lauert, ging […]
Eine dunkle Begierde von David Cronenberg
Eine dunkle Begierde von David Cronenberg
Kritik

Eine dunkle Begierde

“Ich bin nicht verrückt.” Das Verhalten der jungen Anstaltsinsassin, die diesen Satz […]
Cosmopolis von David Cronenberg
Cosmopolis von David Cronenberg
Kritik

Cosmopolis

Es gehört zu den schönsten Momenten eines Filmfestivals, wenn Filme, die eigentlich wenig […]
Maps to the Stars von David Cronenberg
Maps to the Stars von David Cronenberg
Kritik

Maps to the Stars

David Cronenberg also wieder. Zwei Jahre ist es her, dass in Cannes dessen letzter Film […]