Manuel Garcia-Rulfo

Filmstill zu Ein Mann namens Otto (2022) von Marc Forster
Ein Mann namens Otto (2022) von Marc Forster
Kritik

Ein Mann namens Otto (2022)

Tom Hanks als todessehnsüchtiger Griesgram mit weichem Kern: Marc Forsters Adaption des schon einmal verfilmten Bestsellers “Ein Mann namens Ove” punktet mit einem überzeugenden Hauptdarsteller, ist dramaturgisch aber zu formelhaft, um lange nachzuhallen.
Filmstill zu Dos estaciones (2022) von Juan Pablo González
Dos estaciones (2022) von Juan Pablo González
Film

Dos Estaciones (2022)

Die 50-jährige María García ist die stolze Besitzerin von „Dos Estaciones“, einer einst angesehenen Tequila-Fabrik, die aus verschiedenen Gründen in Existenznöte geraten ist. Als María die junge und kluge Rafaela kennenlernt, erkennt sie, dass deren Fachwissen sie vor der ausländischen Konkurrenz […]