Ken Duken

Film

Traumfabrik (2019)

Die Tänzerin Milou und der Komparse Emil verlieben sich im Sommer 1961 Hals über Kopf bei Dreharbeiten im historischen DEFA-Studio Babelsberg. Als am 13. August 1961 die Arbeiten zur Errichtung der Berliner Mauer beginnen, werden die beiden allerdings getrennt. Doch Emil will seine Milou um jeden [...]
Berlin Falling von Ken Duken
Berlin Falling von Ken Duken
Kritik

Berlin Falling

Ken Duken hat etwas gewagt. Während hierzulande gerade bei Genrefilmen immer wieder die Mutlosigkeit der Filmemacher und/oder Filmförderung beklagt wird, hat Ken Duken mit Berlin Falling einen harten Thriller gedreht, den man in dieser Konsequenz sehr selten zu sehen bekommt: Frank (Ken Duken) hat [...]
Kritik

Kiss and Run

Kiss and Run geht ein erfolgversprechender Ruf voraus: Bestes unverfilmtes Drehbuch auf der [...]
Eine andere Liga - DVD-Cover
Eine andere Liga - DVD-Cover
Kritik

Eine andere Liga

Am Anfang steht ein Foul auf dem grünen Rasen, das von einem Tag auf den anderen das Leben [...]
Distanz von Thomas Sieben
Distanz von Thomas Sieben
Kritik

Distanz

Gibt es Anzeichen dafür, dass jemand in Zukunft zu einem Mörder werden kann? Indizien, die [...]
Film

Zweiohrküken

Mit über 6,3 Millionen Zuschauern war Til Schweigers Komödie "Keinohrhasen" der [...]
Max Manus
Max Manus
Kritik

Max Manus

65 Jahre ist es her, dass der Zweite Weltkrieg zu Ende ging. Das ist beinahe ein normales [...]
Film

Powder Girl

Kim (Felicity Jones), 19 Jahre alt, eigentlich Skateboard-Profi, und vergeudet sie ihr Talent [...]
Kritik

Fire

Man hat es ja von Anfang an kommen sehen. Beginnend mit der für den Zuschauer völlig [...]
Film

Nie Mehr Ohne Dich

Als der junge Geschäftsmann Niklas (Ken Duken) von Frankfurt nach New York geschickt wird, um [...]
Film

On the Inside

Arusha Ntarama hat bei einem längst vergessenen Massaker im Kongo, alles verloren. Simon [...]
Die Männer der Emden von Berengar Pfahl
Die Männer der Emden von Berengar Pfahl
Kritik

Die Männer der Emden

Wenn der Erste Weltkrieg Thema des Kinos ist, wirkt das Ergebnis meist weniger wie ein [...]
Zwei Leben von Georg Maas
Zwei Leben von Georg Maas
Kritik

Zwei Leben

Auf eindringliche Weise verbindet die deutsch-norwegische Koproduktion Zwei Leben Elemente [...]
Banklady von Christian Alvart
Banklady von Christian Alvart
Kritik

Banklady

Christian Alvart ist ein eher untypischer deutscher Regisseur. Sein Horrorthriller Pandorum [...]
Northmen: A Viking Saga von Claudio Fäh
Northmen: A Viking Saga von Claudio Fäh
Kritik

Northmen: A Viking Saga

"Wikinger haben eine große Fanbase", so Produzent Ralph S. Dietrich. "Als dann auch noch das [...]
Coming In von Marco Kreuzpaintner
Coming In von Marco Kreuzpaintner
Kritik

Coming In

Wenn die angestaubten Strukturen gängiger Romcoms aufgebrochen werden, dann ist das immer gut. [...]
Frau Müller muss weg von Sönke Wortmann
Frau Müller muss weg von Sönke Wortmann
Kritik

Frau Müller muss weg!

"Das Leben von Eltern beginnt, wenn der Hund tot ist und die Kinder aus dem Haus sind." – So [...]
Treppe Aufwärts von Mia Meyer
Treppe Aufwärts von Mia Meyer
Kritik

Treppe Aufwärts

Wenn man ganz unten ist, ist es keine große Mühe, eine Treppe nach oben zu finden. Insofern [...]
Conni & Co. von Franziska Buch
Conni & Co. von Franziska Buch
Kritik

Conni & Co. (2016)

Die aufregendsten Kinderabenteuer in Literatur und Film verwenden gerne klassische Bausteine. [...]
Conni & Co 2 von Til Schweiger
Conni & Co 2 von Til Schweiger
Film

Conni & Co 2

Da es dieses Jahr bei den Klawitters keinen Sommerurlaub gibt, bereitet sich Conni auf eine [...]