Ken Duken

Zwei Leben von Georg Maas
Zwei Leben von Georg Maas
Kritik

Zwei Leben (2012)

Auf eindringliche Weise verbindet die deutsch-norwegische Koproduktion Zwei Leben Elemente des Spionagefilms mit einem dunklen Kapitel europäischer Geschichte: die der “Lebensborn”-Heime der SS, in denen Kinder der Besatzer mit norwegischen Frauen, die sogenannten “Tyskerbarn” aufwuchsen […]
Filmstill zu Traumfabrik (2019)
Traumfabrik (2019) von Martin Schreier
Kritik

Traumfabrik (2019)

Emil und Milou treffen sich 1961 am Set eines Piratenfilms des DEFA-Studios Babelsberg. Sie werden mit ihrer Liebesgeschichte zu Symbolfiguren der Kinomagie, die die Realität transzendiert. Mit ihrem ersten Film huldigt die junge Produktionsfirma Traumfabrik Babelsberg der Tradition des Standorts.