Hans Steinbichler

Hans Steinbichler

Der Name des Regisseurs Hans Steinbichler ist mit dem geheimnisvollen Wort Hierankl verbunden: ein fiktiver Ort in Bayern, der für Heimat, Familie, Geborgenheit genauso wie für Lebenslügen, Verletzungen und Enge steht und der Titel eines der erfolgreichsten Kinodebüts der letzten Jahre ist: Auszeichnung als „Bester Regisseur“ des Münchner Filmfestes 2003, Bayerischer Filmpreis 2003 für die Hauptdarstellerin Johanna Wokalek und Nominierungen für den Deutschen Filmpreis (gemeinsam mit Josef Bierbichler) sowie Adolf-Grimme-Preis mit Gold. Wichtiger noch: Hans Steinbichler befreite mit Hierankl das Genre Heimatfilm vom Klischee befreit und entdeckte es neu als Seelendrama.

Schon früh ermunterte der bekannte Fotograf Hans Steinbichler sen. seinen Sohn Hans, ihm nachzueifern und die Natur mit dem Fotoapparat zu erkunden, um „die Wahrnehmung zu schärfen“. So schrieb, fotografierte und veröffentliche der junge Steinbichler Fotos und Artikel über die Bergwelt, studierte dann allerdings doch Jura in München.

Aber die Idee, Bilder mit Geschichten zu verbinden, war stärker. 1995 schrieb sich Hans Steinbichler an der HFF München ein. Während des Studiums entstand der Kurzfilm Abstieg (1996), der auf zahlreichen Festivals präsentiert wurde. Der Dokumentarfilm Verspiegelte Zeit – Erinnerungen an Angelika Schrobsdorff (1999) wurde mit dem Förderpreis der Stadt München ausgezeichnet.

2006 präsentierte Hans Steinbichler mit Winterreise seinen zweiten Kinofilm, in dem Josef Bierbichler, Sibel Kekilli und Hanna Schygulla die Hauptrollen übernahmen.

Filmographie — Hans Steinbichler (Auswahl)

2011
Das Blaue vom Himmel

2009
Die halbe Wahrheit (TV)
Deutschland 09 (Segment: Fraktur)

2008
Die zweite Frau

2007
Autistic Disco

2006
Bella Block — Mord unterm Kreuz (TV)
Winterreise

2005
Bella Block: Mord unterm Kreuz (TV)

2003
Hierankl

2002
Der Moralist – Vittorio Hösle entdeckt Amerika (TV)

1999
Verspiegelte Zeit – Erinnerungen an Angelika Schrobsdorff

1996
Abstieg
Platzhalterbild Kino-Zeit mit Signet Querformat
Platzhalterbild Quer
Film

Hannes (2019)

Seit ihrer Geburt sind Moritz und Hannes unzertrennliche Freunde, auch wenn die beiden 19-jährigen unterschiedlicher nicht sein könnten. Der lebenslustige Hannes, der sein Leben voll und ganz im Griff hat und Moritz der Träumer, der immer in irgendwelchen Schwierigkeiten steckt. Bis zu dem Tag, [...]
Landauer - Der Präsident von Hans Steinbichler
Landauer - Der Präsident von Hans Steinbichler
Kritik

Landauer - Der Präsident

Im Jahre 1932 gewann der FC Bayern München mit einem 2:0 gegen Eintracht Frankfurt die Deutsche Fußballmeisterschaft. In diesen wirtschaftlich kargen Zeiten war ein Ticket für das Stadion für viele Fans schwer erschwinglich, doch wer eines besaß, hörte sich die Übertragung des Spiels im Radio an. [...]
Winterreise von Hans Steinbichler
Winterreise von Hans Steinbichler
Kritik

Winterreise

Dieser Mann ist eine Urgewalt, ein tösendes Ungetüm, ein Mann aus einer anderen Zeit: Franz [...]
Hierankl von Hans Steinbichler
Hierankl von Hans Steinbichler
Kritik

Hierankl

Manchmal beweisen Fernsehsender bei der Programmplanung ein seltenes Geschick: Kaum startet [...]
Autistic Disco von Hans Steinbichler
Autistic Disco von Hans Steinbichler
Kritik

Autistic Disco

Wie Ameisen oder Dschungelkämpfer bewegen sich die Protagonisten von Hans Steinbichlers neuem [...]
Deutschland 09 von Fatih Akin et al
Deutschland 09 von Fatih Akin et al
Kritik

Deutschland 09

Am vorletzten Wettbewerbstag der Berlinale wurde es eng im Presseraum des Festivals, denn 13 [...]
Kritik

Die zweite Frau

Erwin Kobarek (Matthias Brandt) ist einundvierzig Jahre alt und lebt immer noch zuhause bei [...]
Kritik

Das Blaue vom Himmel

Es muss eine eigenartige Faszination vom Baltikum ausgehen, das nun nach Poll von Chris Kraus [...]
Das Tagebuch der Anne Frank von Hans Steinbichler
Das Tagebuch der Anne Frank von Hans Steinbichler
Kritik

Das Tagebuch der Anne Frank (2016)

Auf der Amsterdamer Straße sieht sie zwei Juden. Anne Frank schreibt es in ihrem Tagebuch [...]
Eine unerhörte Frau von Hans Steinbichler
Eine unerhörte Frau von Hans Steinbichler
Kritik

Eine unerhörte Frau

Produktionen über interessante Frauencharaktere sind in Deutschland immer noch eine Rarität. [...]