Franco Piersanti

Bild zu Momenti di trascurabile felicità von Daniele Luchetti
Momenti di trascurabile felicità von Daniele Luchetti - Filmbild 1
Film

Momenti di trascurabile felicità (2019)

Paolo stirbt durch einen Autounfall, aber wegen eines Verwaltungsfehlers im Jenseits bekommt er noch einmal 92 Minuten Zeit, während der er sich der wichtigsten Momente seines Lebens erinnert und an jene, die scheinbar keine Wichtigkeit besaßen.
La nostra vita von Daniele Luchetti
La nostra vita von Daniele Luchetti
Kritik

La nostra vita

Es beginnt wie einer jener harmlosen Familienfilme. Die Liebe zwischen Claudio (Elio Germano) und seiner schwangeren Ehefrau Elena (Isabella Ragonese) erscheint so groß, dass man schnell ahnt – das kann nicht lange gut gehen. Und tatsächlich, bei der Geburt ihres dritten Sohnes Vasco stirbt Elena an […]