Benoît Jacquot

Filmstill zu Suzanna Andler (2021) von Benoît Jacquot
Suzanna Andler (2021) von Benoît Jacquot
Film

Suzanna Andler (2021)

In den 1960er Jahren besucht Suzanna Andler eine geräumige Villa an der Riviera und überlegt, ob sie diese für den Sommer anmieten soll. Doch sie hat Zweifel. Und das liegt nicht allein an dem Anwesen selbst, sondern auch an ihrer eigenen Situation, denn sie befindet sich gerade an einem Scheideweg […]
Eva von Benoît Jacquot
Eva von Benoît Jacquot
Kritik

Eva (2018)

Ein falscher Theaterautor, eine unschuldige Verlobte und eine Prostituierte, die immerhin von Isabelle Huppert gespielt wird. Doch was hat sich Benoît Jacquot bloß bei diesem Film gedacht?