Alwin H. Kuchler

Film

Solitary Man

Der Autohändler Ben wird bald seinen 60. Geburtstag feiern, doch er will nicht wahr haben, dass er altert — dabei steht er vor dem persönlichen und geschäftlichen Ruin. Sein Autohaus ist pleite, seine Ehe geschieden und auch die Beziehung zu seiner Tochter droht in die Brüche zu gehen. Als er [...]
Morning Glory von Roger Michell
Morning Glory von Roger Michell
Kritik

Morning Glory

Amerikas Nachrichtenwesen ist in der Krise. Was früher Qualitätsfernsehen war und hohe Zuschauerzahlen erreichte, ist heute Privileg für eine gebildete Minderheit geworden. In Roger Michells Komödie Morning Glory kennt Mike Pomeroy (Harrison Ford) die Lage nur zu gut: In jungen Jahren als [...]
Wer ist Hanna? von Joe Wright
Wer ist Hanna? von Joe Wright
Kritik

Wer ist Hanna? (2011)

Da sitzt man in Sucker Punch und denkt sich: „Mensch, was wäre es doch spannend, mal wieder [...]
Marley von Kevin Macdonald
Marley von Kevin Macdonald
Kritik

Marley

Marley ist eine 144-minütige dokumentarische Hommage an Bob Marley. Allerdings nicht an den [...]
R.I.P.D. von Robert Schwentke
R.I.P.D. von Robert Schwentke
Film

R.I.P.D.

In „R.I.P.D.“ machen sich Jeff Bridges und Ryan Reynolds, zwei Cops, die im „Rest in Peace [...]
Die Bestimmung - Divergent von Neil Burger
Die Bestimmung - Divergent von Neil Burger
Kritik

Divergent - Die Bestimmung (2014)

Im Jahre 2010 wurde in den USA mit Divergent der erste Roman der erst 23-jährigen Veronica [...]
Steve Jobs von Danny Boyle
Steve Jobs von Danny Boyle
Kritik

Steve Jobs

Seit Steve Jobs im Oktober 2011 gestorben ist, haben Dokumentar- und Spielfilme versucht, [...]