Alexander Gheorghiu

Filmstill zu Wagenknecht (2020) von Sandra Kaudelka
Wagenknecht (2020) von Sandra Kaudelka
Kritik

Wagenknecht (2020)

Sahra Wagenknecht – geliebt und gehasst. Sandra Kaudelkas Dokumentarfilm „Wagenknecht“ möchte nun ihre menschliche Seite zeigen und verliert sich dabei in der Positionslosigkeit.
Bild zu Aggregat von Marie Wilke
Aggregat von Marie Wilke - Filmbild 1
Kritik

Aggregat (2018)

Marie Wilkes Film “Aggregat” nimmt ein politisch zerfasertes, medial gespaltenes Land knochenhart in den Fokus: Wo leben wir hier eigentlich und wie geht es der lange wiedervereinigten Deutschland AG?