Griechenland

Filmstill zu Der Hochzeitsschneider von Athen (2020)
Der Hochzeitsschneider von Athen (2020) von Sonia Liza Kenterman
Kritik

Der Hochzeitsschneider von Athen (2020)

In ihrem Langfilmdebüt erzählt die griechisch-deutsche Regisseurin Sonia Liza Kenterman von einem Mann, der sich in der Mitte seines Lebens neu erfindet. Eine Tragikomödie über alte Mode, neue Ideen und gute Manieren.
The Lost Daughter
Kritik

Frau im Dunkeln (2021)

Maggie Gyllenhaal hat einen Ferrante-Roman für ihr Regiedebüt gewählt. Leider kann nicht einmal Olivia Colman in der Hauptrolle den Film retten.