Filmmuseum Kino, München

4 von 5 bei 16 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne9
4 Sterne2
3 Sterne3
2 Sterne0
1 Stern2
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 123 Min.
FSK: 0

Fahrenheit 9/11

Ein Film von Michael Moore: Die Ungereimtheiten bei der Präsidentenwahl von Georg Bush, der 11. September und die langjährigen Kontakte Bushs zu Saudi-Arabien, insbesondere zu Bin Laden. Moore drehte diesen Film für den "kleinen Mann", der seiner Ansicht nach das Zünglein an der Waage sein wird bei der Präsidentenwahl im November 2004. (aga)

heute
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
Fr
23.02.
Sa
24.02.
So
25.02.
Mo
26.02.
21:00
Genre: Drama
Länge: 135 Min.
FSK: 0

I'm Not There

Er war mehr als nur ein Musiker. Bob Dylan war eine Lichtgestalt, ein Visionär und Geschichtenerzähler. Er war ein Mann, der zu polarisieren und zu provozieren wusste, und dessen Leben ganz im Zeichen des Wandels und der Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten stand. In "I'm Not There" tritt er deshalb gleich mehrfach in Erscheinung, wenn sechs unterschiedliche Schauspieler ihn in den verschiedenen Phasen und Stationen seines bewegten Lebens porträtieren. Und so ist der Film eine ungewöhnli [...]

heute
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
Fr
23.02.
Sa
24.02.
So
25.02.
Mo
26.02.
17:30
Genre: Geschichtsverfilmung
Länge: 0 Min.

Komödianten

heute
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
Fr
23.02.
Sa
24.02.
So
25.02.
Mo
26.02.
18:30
Genre:
Länge: 0 Min.

Kurzfilm(e)

heute
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
Fr
23.02.
Sa
24.02.
So
25.02.
Mo
26.02.
21:00
Genre: Drama, Historienfilm, Kriegsfilm
Länge: 132 Min.

Novemberverbrecher - Eine Erinnerung

heute
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
Fr
23.02.
Sa
24.02.
So
25.02.
Mo
26.02.
21:00
Genre:
Länge: 0 Min.

Open Scene

heute
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
Fr
23.02.
Sa
24.02.
So
25.02.
Mo
26.02.
19:00
Genre:
Länge: 0 Min.

Paracelsus

heute
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
Fr
23.02.
Sa
24.02.
So
25.02.
Mo
26.02.
18:30
Genre: Biographie
Länge: 106 Min.
FSK: 6

The Fog of War

Ein Dokumentarfilm über Robert S. McNamara. Er war von 1961 bis 1968 Verteidigungsminister der USA. McNamara erzählt über die Kriege und Krisen, über Entscheidungen, die viele Menschen das Leben gekostet haben. Angefangen im Zweiten Weltkrieg, bis hin zu Kuba und Vietnam. (aga)

heute
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
Fr
23.02.
Sa
24.02.
So
25.02.
Mo
26.02.
21:00
Genre: Drama
Länge: 101 Min.
FSK: 12

The Ides of March - Tage des Verrats

Stephen Meyers ist ein Mann, der genau weiß, was er will - und dafür ist er bereit, alles zu tun. Mit Anfang 30 haben ihn sein Ehrgeiz, seine Leidenschaftlichkeit und sein unbedingter Siegeswille bereits an die Seite des aufstrebenden Präsidentschaftskandidaten Mike Morris geführt, für den er den Wahlkampf leitet. Für Stephen scheint es nur den Weg nach oben zu geben, doch schon bald muss auch er erkennen, dass die Wahrheit in diesem Geschäft nicht viel bedeutet und dass man mit einem ein [...]

heute
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
Fr
23.02.
Sa
24.02.
So
25.02.
Mo
26.02.
21:00
kim · 30.09.2012

Schönes Kino, aber ganz ohne Popcorn und Getränke!

Für Erstbesucher: Im Erdgeschoss links vom Stadtcafe Kinokarte kaufen und dann zwischen den Toiletten die Treppe runter und rechts ums Eck in den Saal.
Hier gibt`s Filmkunst, also vorm Film leise reden, während der Vorführung schweigen. :-)

Kommentare