Filmhaus, Lübeck

3.4 von 5 bei 102 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne36
4 Sterne17
3 Sterne15
2 Sterne19
1 Stern15
Filmhaus, Lübeck
Königstr. 38
23552
Lübeck
Telefon
0451 / 3 96 84 67
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
156
Dolby SR
Saal 2
Sitze
177
Dolby SR
Saal 3
Sitze
42
Dolby SR
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Biographie
Länge: 123 Min.
FSK: 6

Astrid

Die Biografie der erfolgreichen Kinderbuchautorin Astrid Lindgren "Young Astrid" widmet sich der herausragenden Erzählerin, die mit ihren Geschichten Kinder auf der ganzen Welt in den Bann zog. Dabei legt die Filmemacherin Pernille Fischer ihr Augenmerk vor allem auf die kämpferische Seite der geistigen Mutter von Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter und vielen weiteren jugendlichen Helden: Als 18-Jährige im Schweden der 1920er Jahre unverheiratet schwanger geworden [...]

heute
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
Mo
17.12.
16:30
19:30
16:30
19:30
Genre: Biographie, Drama, Historienfilm
Länge: 141 Min.
FSK: 12

Aufbruch zum Mond

Er gehört zu den größten Helden des 20. Jahrhunderts: Neil Armstrong, der erste Mann auf dem Mond. "Aufbruch zum Mond" erzählt aus Armstrongs Leben und von den enormen Konflikten und Entbehrungen, mit denen der Pilot vor und während seiner legendären Mission konfrontiert war. Gleichzeitig schildert der Film auf ergreifende Weise die hochdramatischen Ereignisse des amerikanischen Raumfahrtprogramms zwischen 1961 und 1969. (Quelle: Verleih)

heute
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
Mo
17.12.
16:30
Genre: Krimi, Mystery
Länge: 115 Min.
FSK: 12

Das krumme Haus

Als Charles (Max Irons) nach Ende des Krieges endlich nach England zurückkehrt und offiziell um die Hand seiner Sophia (Stefanie Martini) anhalten will, kommt den beiden eine Familientragödie dazwischen: Sophias Großvater Aristide wurde vergiftet. Sophia, durch den Vorfall völlig verstört, möchte erst in die Ehe einwilligen, wenn der Mord aufgeklärt und der Täter gefunden ist. Charles beginnt somit auf eigene Faust zu ermitteln und findet bald heraus, dass nur ein Mitglied der Familie de [...]

heute
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
Mo
17.12.
17:0017:00
Genre: Drama
Länge: 117 Min.
FSK: 12

Der Trafikant

Österreich 1937: Der 17-jährige Franz Huchel (Simon Morzé) verlässt sein Heimatdorf am Attersee, um beim Wiener Trafikanten Otto Trsnjek (Johannes Krisch) in die Lehre zu gehen. Zu den Stammkunden des kleinen Tabakladens zählt auch der bereits von fortschreitendem Alter und Krankheit gezeichnete Sigmund Freud (Bruno Ganz), von dem Franz auf Anhieb fasziniert ist. Als der Junge sich unglücklich in die schöne Varietétänzerin Anezka (Emma Drogunova) verliebt, sucht er Rat bei Freud, muss a [...]

heute
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
Mo
17.12.
19:4519:45
Genre: Komödie
Länge: 91 Min.
FSK: 6

Der Vorname

Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, zu dem Stephan (Christoph Maria Herbst) und seine Frau Elisabeth (Caroline Peters) in ihr Bonner Haus eingeladen haben. Doch als Thomas (Florian David Fitz) verkündet, dass er und seine schwangere Freundin Anna (Janina Uhse) ihren Sohn Adolf nennen wollen, bleibt den Gastgebern und dem Familienfreund René (Justus von Dohnányi) bereits die Vorspeise im Hals stecken. Man faucht einander Wahrheiten ins Gesicht, die zugunsten eines harmonischen [...]

heute
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
Mo
17.12.
20:00
Genre: Drama
Länge: 92 Min.
FSK: 6

Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Kleiderschrank feststeckte

Der junge Straßenkünstler Aja verdient sich seinen Lebensunterhalt in den quirligen Gassen Mumbais. Doch eine Frage beschäftigt ihn seit frühester Kindheit: Wer war sein Vater? Erst nach dem Tod seiner Mutter entdeckt er eine Spur, die nach Paris führt. Kurzentschlossen macht Aja sich auf die Reise in die "Stadt der Liebe", wo er gleich am ersten Tag die bezaubernde Amerikanerin Marie kennenlernt. Bevor Aja jedoch die Chance bekommt, ihr Herz zu erobern, verschlägt es ihn auf eine spektaku [...]

heute
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
Mo
17.12.
17:15
Genre: Komödie
Länge: 108 Min.
FSK: keine Angabe

Eine schöne Bescherung

Eine schöne Bescherung ist vorprogrammiert, als Oscar und Simon, die seit drei Jahren zusammen sind, sowie ihre Freundin Cissi, die im neunten Monat schwanger ist, sich dazu entschließen, ihre gesamte chaotische Familie über die Weihnachtsfeiertage einzuladen, weil sie sich entschlossen haben, zusammen selbst eine Familie zu gründen. Doch keiner der angereisten Eltern weiß allerdings, wer denn nun der Vater ist. Simon oder Oscar? Eigentlich gibt es keinen besseren Zeitpunkt für die Enthül [...]

heute
11.12.
Mi
12.12.
Do
13.12.
Fr
14.12.
Sa
15.12.
So
16.12.
Mo
17.12.
20:00
Cornelia · 14.10.2018

Schade, dass neue Filme, wie der Trafikant uns der Vorname nur am Sonntag gezeigt werden. Stattdessen läuft wochentags schon eine gefühlte Ewigkeit Kindeswohl, Gundermann, Werk ohne Autor :-(

Marianne Maiwald · 28.06.2015

ich kaufte gestern (27.6.) ein ticket für "Victoria", € 9.00, um 17h. Auf meine Frage schickte man mich in Saal 3. Es dauerte dann eine ganze Weile, bis ich begriff dass dort "Die Frau in Gold" nicht der Trailer sondern der Hauptfilm war. Für "Victoria" war es nun eindeutig zu spät.
In jedem Geschäft hätte man mir ein falsches Produkt sofort umgetauscht. Der Herr an der Kasse war unfreundlich, fand es sei meine Schuld und schließlich hätte ich ja einen Film gesehen ...
Ich möchte "Victoria" immer noch sehen aber sicher nicht noch einmal € 9.00 dafür bezahlen.
Marianne Maiwald

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.