Off Broadway Kino, Köln

4.3 von 5 bei 88 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne54
4 Sterne16
3 Sterne7
2 Sterne5
1 Stern6
Off Broadway Kino, Köln
Zülpicher Straße 24
50674
Köln
Telefon
0221 / 8 20 57 33
Nahverkehr
Zülpicher Platz (Linie 6, 8, 9, 15, 17, 19), Dasselstraße / Bahnhof Süd (Linie 8, 9 und Deutsche Bahn)
Nach dem Zweiten Weltkrieg war das heutige OFF BROADWAY Kino Spielstätte des Hänneschen-Theaters. Am 24. November 1949 wurde das Kino von Peter Cremer unter dem Namen LUPE mit dem Film 'Diese Nacht vergeß' ich nie eröffnet. Mit dem Kintopp-Saloon im Vorderhaus wird 1959 eine der ersten Studentenkneipen auf der Zülpicher Straße eröffnet. Umbau 1965 und Ausrichtung des Programms auf anspruchsvolle Filmkunst für ein studentisches Publikum. Erstaufführungen von Godard, Straub und Rivette werden gezeigt. Der Göttinger Filmverleiher Walter Kirchner definiert seine "Neue Filmkunst" durch ein Repertoire in dem Stummfilme neben zeitgenössischen Produktionen, Dokumentarfilme neben Klassikern des Erzählkinos und Filme aus Japan und Brasilien neben solchen aus Europa und den USA stehen. Ab 1976 ist die Lupe feste Spielstätte der Xscreen-Gruppe um den Kritiker Rolf Wiest und die Filmemacher Birgit und Wilhelm Hein. Frisch renoviert wird die LUPE als OFF BROADWAY 1985 zusammen mit dem Broadway auf der Ehrenstraße von Heinz Holzapfel betrieben. Von 1998 bis 2000 auf einem innovativen Kinokonzept basierender Umbau. Am 27. Dezember 2000 wird das OFF BROADWAY als eigenständiges Kino mit zwei Sälen, Thekengastronomie und Biergarten neu eröffnet. Das ausschließlich der Qualität verpflichtete Programm mit seinem weiten Spektrum richtet sich an ein cineastisches, filmkunstinteressiertes und aufgeschlossenes Publikum. Der europäische und amerikanische Independent Film, das Allerweltskino und das afrikanische Filmfestival, Präsentationen der Kunsthochschule für Medien und der Internationalen Filmschule und viele Previews und Premieren haben hier ihren beliebten Abspielort gefunden. Das OFF BROADWAY ist darum auch Mitglied von Europa Cinemas und wird jährlich vom Staatsministerium für Kultur und Medien und von der Filmstiftung NRW für sein Programm ausgezeichnet. Ein Tag nach Aschermittwoch, am 26. Februar 2004, wird in den Räumlichkeiten des ehemaligen Kintopp-Saloon die LIQUIDE Suppen- und Weinbar eröffnet. Weitere Infos: www.off-broadway.de
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
165
Dolby Digital
Saal 2
Sitze
72
Dolby Digital
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 97 Min.
FSK: 12

#Female Pleasure (OmU)

Fünf mutige, kluge und selbstbestimmte Frauen stehen im Zentrum von Barbara Millers Dokumentarfilm "#Female Pleasure". Sie brechen das Tabu des Schweigens und der Scham, das ihnen die Gesellschaft oder ihre religiösen Gemeinschaften mit ihren archaisch-patriarchalen Strukturen auferlegen. Mit einer unfassbaren positiven Energie und aller Kraft setzen sich Deborah Feldman, Leyla Hussein, Rokudenashiko, Doris Wagner und Vithika Yadav für sexuelle Aufklärung und Selbstbestimmung aller Frauen ei [...]

heute
19.12.
Do
20.12.
Fr
21.12.
Sa
22.12.
So
23.12.
Mo
24.12.
Di
25.12.
17:4517:4517:4517:4517:4517:45
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 111 Min.
FSK: 12

Alexander McQueen - Der Film (OmU)

"My shows are about Sex, Drugs and Rock'n'Roll": Lee Alexander McQueen brachte den Punk zurück in die Modewelt. Ein exzentrischer Designer, der 1993 sein eigenes Label "Alexander McQueen" gründete und mit seinen opulenten Modeschauen immer für Skandale sorgte. Doch das 2010 verfrüht verstorbene Ausnahmetalent war weit mehr als ein Enfant terrible, das die Öffentlichkeit mit seinen kreativen Ideen provozierte und schockierte. Dem außergewöhnlichen Designer und Menschen gelang es, sein Publ [...]

heute
19.12.
Do
20.12.
Fr
21.12.
Sa
22.12.
So
23.12.
Mo
24.12.
Di
25.12.
14:4514:45
Genre: Biographie, Drama, Historienfilm
Länge: 141 Min.
FSK: 12

Aufbruch zum Mond (OmU)

Er gehört zu den größten Helden des 20. Jahrhunderts: Neil Armstrong, der erste Mann auf dem Mond. "Aufbruch zum Mond" erzählt aus Armstrongs Leben und von den enormen Konflikten und Entbehrungen, mit denen der Pilot vor und während seiner legendären Mission konfrontiert war. Gleichzeitig schildert der Film auf ergreifende Weise die hochdramatischen Ereignisse des amerikanischen Raumfahrtprogramms zwischen 1961 und 1969. (Quelle: Verleih)

heute
19.12.
Do
20.12.
Fr
21.12.
Sa
22.12.
So
23.12.
Mo
24.12.
Di
25.12.
15:0015:00
Genre: Drama
Länge: 101 Min.
FSK: 6

Gegen den Strom

Halla ist Chorleiterin, eine unabhängige und warmherzige, eher in sich gekehrte Frau. Aber hinter der Fassade ihrer vermeintlich gemächlichen Routine führt die 50-Jährige ein Doppelleben. Als leidenschaftliche Umweltaktivistin, bekannt unter dem Decknamen "The Woman of the Mountain", führt sie heimlich einen Ein-Frau-Krieg gegen die lokale Aluminiumindustrie. Erst mit Vandalismus und letztlich mit Industriesabotage gelingt es ihr, die Verhandlungen zwischen der isländischen Regierung und e [...]

heute
19.12.
Do
20.12.
Fr
21.12.
Sa
22.12.
So
23.12.
Mo
24.12.
Di
25.12.
16:50
19:00
19:0019:0019:0019:0019:00
Genre: Krimi, Thriller
Länge: 139 Min.
FSK: 16

Under the Silver Lake (OmU)

Los Angeles. Obwohl die Miete für sein Apartment überfällig ist, hegt Sam keinerlei Ambitionen, einen Job zu finden. Lieber hängt er auf seinen Balkon herum, liest Comics und beobachtet die Nachbarinnen durchs Fernglas. Als ihn die umwerfend schöne Sarah eines Abends zu sich einlädt, kann er sein Glück kaum fassen. Doch am nächsten Morgen ist sie spurlos verschwunden. Sam wittert eine globale Verschwörung, die Millionäre, Celebrities, Hundemörder und urbane Mythen involviert. Seine Su [...]

heute
19.12.
Do
20.12.
Fr
21.12.
Sa
22.12.
So
23.12.
Mo
24.12.
Di
25.12.
20:0020:0020:0020:0020:0020:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 83 Min.
FSK: o.Al.

Westwood (OmU)

In Westwood: Punk, Icon, Activist beleuchtet die Regisseurin Lorna Tucker den Beginn der Karriere von Vivienne Westwood, die revolutionären Gedanken der schillernden Fashion-Ikone und die weitere Entwicklung ihres Schaffens im Laufe der Zeit. Im Fokus stehen vor allem Westwoods politischer Aktivismus und die Botschaften, die sie mit ihrer Mode bis heute formuliert. (Quelle: Verleih)

heute
19.12.
Do
20.12.
Fr
21.12.
Sa
22.12.
So
23.12.
Mo
24.12.
Di
25.12.
17:0017:0017:0017:0017:00
Genre: Krimi, Drama, Thriller
Länge: 130 Min.
FSK: 16

Widows - Tödliche Witwen (OmU)

WIDOWS ist die Geschichte von vier Frauen, die nichts gemeinsam haben außer einer Schuld, die durch die kriminellen Machenschaften ihrer toten Ehemänner hinterlassen wurde. Angesiedelt im heutigen Chicago, inmitten einer Zeit des Aufruhrs, bauen sich Spannungen auf, als Veronica (Oscar®-Preisträgerin Viola Davis), Alice (Elizabeth Debicki), Linda (Michelle Rodriguez) und Belle (Cynthia Erivo) ihr Schicksal in die eigene Hand nehmen und einen Komplott schmieden, um die Zukunft nach ihren eige [...]

heute
19.12.
Do
20.12.
Fr
21.12.
Sa
22.12.
So
23.12.
Mo
24.12.
Di
25.12.
21:0021:0021:0021:0021:00
Kerstin · 30.12.2007

Abseits des üblichen Kino Trubels, richtig gemütlich und entspannend! Wenn ins Kino, dann in's Off-Broadway!!

Walter · 30.09.2005

Hhmm!

Nach langer Zeit war ich gestern, am 29. September 05, wieder mal im 'offBroad':
Arte-Preview, 'VODKA'.
Heute habe ich mir Euer Portal unter Favoriten abgelegt - um mich über Euer jeweiliges Programm leichter informieren zu können.
Das 'offBroad' ist ein richtiges Schmuckkästchen geworden.
Danke auch dafür.

Liebe Grüße aus der Südstadt, Walter

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.