KULT Kinobar, Bad Soden

3.5 von 5 bei 242 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne88
4 Sterne39
3 Sterne51
2 Sterne33
1 Stern28
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Drama, Kriegsfilm
Länge: 118 Min.
FSK: 12

1917

Der Oscar®-prämierte Regisseur Sam Mendes (James Bond 007: Skyfall, James Bond 007: Spectre, American Beauty) bringt mit 1917 ein spannungsgeladenes Drama auf die Leinwand: zwei junge britische Soldaten im packenden Wettkampf gegen die Zeit, denn das Überbringen einer Nachricht könnte ein drohendes Massaker verhindern. Ein einziger Tag vor dem Hintergrund des 1. Weltkriegs, an dem das Leben und Sterben von über 1.600 Menschen entschieden wird. (Quelle: Verleih)

heute
18.02.
Mi
19.02.
Do
20.02.
Fr
21.02.
Sa
22.02.
So
23.02.
Mo
24.02.
20:30
Genre: Drama, Kriegsfilm
Länge: 118 Min.
FSK: 12

1917 (OF)

Der Oscar®-prämierte Regisseur Sam Mendes (James Bond 007: Skyfall, James Bond 007: Spectre, American Beauty) bringt mit 1917 ein spannungsgeladenes Drama auf die Leinwand: zwei junge britische Soldaten im packenden Wettkampf gegen die Zeit, denn das Überbringen einer Nachricht könnte ein drohendes Massaker verhindern. Ein einziger Tag vor dem Hintergrund des 1. Weltkriegs, an dem das Leben und Sterben von über 1.600 Menschen entschieden wird. (Quelle: Verleih)

heute
18.02.
Mi
19.02.
Do
20.02.
Fr
21.02.
Sa
22.02.
So
23.02.
Mo
24.02.
20:30
Genre: Drama
Länge: 119 Min.
FSK: 0

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Berlin, 1933: Anna ist erst neun Jahre alt, als sich ihr Leben von Grund auf ändert: Um den Nazis zu entkommen, muss ihr Vater nach Zürich fliehen; seine Familie folgt ihm kurze Zeit später. Anna lässt alles zurück, auch ihr geliebtes rosa Stoffkaninchen, und muss sich in der Fremde einem neuen Leben voller Herausforderungen und Entbehrungen stellen. (Quelle: Verleih)

heute
18.02.
Mi
19.02.
Do
20.02.
Fr
21.02.
Sa
22.02.
So
23.02.
Mo
24.02.
18:15
Genre: Drama, Biographie
Länge: 118 Min.
FSK: 0

Judy

Fünf ausverkaufte Konzertwochen in Swinging London! Die britische Hauptstadt fiebert im Winter 1968 den Auftritten von Showlegende Judy Garland im prominenten West-End-Theater "The Talk of the Town" entgegen. Die Premiere des Filmklassikers "Der Zauberer von Oz", durch den sie weltberühmt wurde, ist bereits 30 Jahre her und ihre Stimme mag ein wenig an Strahlkraft verloren haben - aber auf ihre Gabe für dramatische Inszenierungen kann sie noch immer zählen. Und auch ihr feiner Sinn für Humo [...]

heute
18.02.
Mi
19.02.
Do
20.02.
Fr
21.02.
Sa
22.02.
So
23.02.
Mo
24.02.
16:00
Genre: Biographie
Länge: 135 Min.
FSK: 12

Lindenberg! Mach dein Ding!

Von seiner Kindheit im westfälischen Gronau bis zum ersten, alles entscheidenden Bühnenauftritt in Hamburg 1973; von seinen Anfängen als hochbegabter Jazz- Schlagzeuger und seinem abenteuerlichen Engagement in einer US-amerikanischen Militärbasis in der Libyschen Wüste, über Rückschläge mit seiner ersten LP bis zu seinem Durchbruch mit Songs wie "Mädchen aus Ost-Berlin" oder "Hoch im Norden" und "Andrea Doria": LINDENBERG! MACH DEIN DING erzählt die Geschichte eines Jungen aus der west [...]

heute
18.02.
Mi
19.02.
Do
20.02.
Fr
21.02.
Sa
22.02.
So
23.02.
Mo
24.02.
18:0018:0018:00
Genre: Drama
Länge: 134 Min.
FSK: o.Al.

Little Women

Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: LITTLE WOMEN folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Erzählt aus der Perspektive von Jo March, dem Alter Ego von Autorin Louisa M [...]

heute
18.02.
Mi
19.02.
Do
20.02.
Fr
21.02.
Sa
22.02.
So
23.02.
Mo
24.02.
20:3020:3020:3020:3020:30
Genre: Drama
Länge: 132 Min.
FSK: 16

Parasite

Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem grünlich-schummrigen Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der todschicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und großem Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die bisherigen Bedienstet [...]

heute
18.02.
Mi
19.02.
Do
20.02.
Fr
21.02.
Sa
22.02.
So
23.02.
Mo
24.02.
18:0018:0018:00
Michaela K. · 14.12.2013

ich war vor ca. 2 Wochen mal wieder in Ihrem Kino und habe mich sehr gefreut, dass Kino fast ausverkauft zu sehen!!!

Es war das erste mal seit des Eigentümerwechsels, dass ich da war. Ich freue mich, bin gerne hier und werde versuchen, es häufiger zu wiederholen.

Kommt bei Euch vielleicht mal der Teufelsgeiger? Den würde ich gerne sehen.

Viele Grüße

Michaela K.

Sven · 28.03.2013

Das Kino besteht weiter und wurde vom neuen Betreiber schon etwas renoviert. Die Toiletten sind nagelneu und selbst hier wird das Thema "Kino" aufgegriffen.
Die Bar wurde neu gestaltet und man kann auch während des Films an kleinen Tischen Platz nehmen.

Alles in allem wurde das Kino etwas moderner ohne seinen Charm zu verlieren.

Horst · 27.02.2013

Dieses Kino existiert weiter! Mit neuen, netten und zuverlässigen Betreibern, mit teilweise schon renovierten Räumen und mit einem Verein, der nicht nur Filme in das Kino bringt (s. https://www.facebook.com/KiKuBaSo)

petra · 27.10.2012

leider konnten wir um kurz vor acht niemanden anfinden der uns karten verkaufen konnte, wie hatten gedacht wir kommen ne halbe stunde eher für ein gemütlichen wein.... jetzt sitzen wir zu hause mit wein und einer dvd....

Elisa · 18.10.2012

Es ist eines der wenigen Kinos, bei denen es noch Spaß macht. Leider schließt es ende des Jahres. Wer die Unterschriftenaktion für ein Kino in Bad Soden unterstützen möchte, kann dort unterschreiben.

Julian · 24.04.2012

Dieses Kino ist noch in einer Urform. Nichts Schlechtes, im Gegenteil: gemütliche Sitze, schöne Atmosphäre und ein echt netter Besitzer.
Nicht zu vergleichen mit riesigen, ungemütlichen Kinocentern wie Cinestar oder Kinopolis.
Außerdem zeigt der Besitzer auf Nachfrage auch einmal Filme, die vom Programm abweichen.

ECHT EMPFEHLENSWERT

Hanna · 05.09.2011

Supergemütliche Sitze, tolles Programm. Wer auf einen gemütlichen Kinobesuch steht, der ist hier genau richtig!

Karin · 03.07.2011

Ich kann Rosi nur zustimmen! Das Kino ist total nett, es gibt noch eine Theke, an der man sich (auch während des Films) noch was zum Knabbern und Trinken holen kann. Es gibt die neuesten Filme und der Besitzer ist auch ein echtes Original!

Unbedingt unterstützendwert!!

Rosi · 24.06.2011

Das Kino ist echt super süß! Klein aber fein!
Ich kann es wiklich nur weiterempfehlen!!!
Die WC's sind ein bisschen sehr klein und nicht sehr hygenisch, aber für einen Film ist das ganz okay! Also Leute, geht ins Kino, in Soden, lohnt sich auf jeden fall!

xx, Rosi.

PS: die Sitze sind SEEEEHR bequem!!!!!!!!!

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.