Preis des Goldes

Preis des Goldes

Regisseur Sven Zellner begleitet in seinem Dokumentarfilm mongolische Goldgräber, die in der Wüste Gobi illegal nach dem begehrtesten Edelmetall der Welt schürfen. Seit in der Mongolei Gold entdeckt worden ist, breitet sich in dem Land das Goldfieber mit oft fatalen Folgen aus. Die Umweltverschmutzung nimmt zu und jahrhundertealte Lebensweisen sind zunehmend vom Untergang bedroht.
  • Trailer
  • Bilder
Preis des Goldes - Trailer (OmeU)

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Preis des Goldes - Filmplakat (INT)
Preis des Goldes - Filmplakat (INT)
Leserbewertung
5 von 5 bei 3 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne3
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Titel
Preis des Goldes
Regie

Cast und Crew

Regie
Drehbuch
Kamera
Musik

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
87 Min
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Sven Zellner

Weitere Filme mit