Natural Disorder

Natural Disorder

Jacob, Mitte 20, Komiker und Journalist, wurde als Baby in Dänemark adoptiert. Dort arbeitet er an einem Theaterstück über sein Leben – sein Leben mit der spastischen Lähmung. Die Behinderung grenzt ihn deutlich von der Norm ab: Seine Stimme hört sich zum Beispiel nicht so an wie „die Stimme in seinem Kopf“. Also lässt er seine Off-Erzählung im Film kurzerhand von einem Schauspieler sprechen. Was heißt das eigentlich, „nicht normal“? Und wie geht man damit um, dass man trotzdem ganz „normale“ Wünsche hat?
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Christian Sønderby Jepsen

Weitere Filme mit