Los pasos dobles

Los pasos dobles

Mit „Los pasos dobles“ konnte Isaki Lacuesta im Jahre 2011 den Preis für den Besten Film beim angesehenen Filmfestival von San Sebastian gewinnen. Der Film handelt von einem Mysterium: François Augiéra, der jeden Millimeter eines Bunkers, der mitten in der Wüste lag, bemalte. Wer war dieser Mann: Ein Soldat, ein Maler, ein Heiliger, ein Dieb, oder etwas von allem?
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme mit

Bokar Dembele

Miquel Barceló

Amo Pegnere Dolo