Maler

Moritz Daniel Oppenheim - Bild
Moritz Daniel Oppenheim - Bild
Kritik

Moritz Daniel Oppenheim (2017)

Er gilt als der erste jüdische Maler, der weltweit bekannt wurde: Moritz Daniel Oppenheim hat im Ghetto von Hanau seine ersten Bilder gemalt und sich als Hofkünstler der Familie Rothschild etabliert. Der Dokumentarfilm lässt Urururenkel und Kunsthistoriker seine Geschichte erzählen.
Filmstill zu At Eternity's Gate (2018)
At Eternity's Gate (2018) von Julian Schnabel
Kritik

Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit (2018)

Das Leben von Vincent van Gogh geht zu Ende. Die Freundschaft mit Malerkollege Paul Gaugin ist brüchig, seine psychischen und körperlichen Probleme nehmen zu. In „Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit“ blickt Maler und Regisseur Julian Schnabel wieder einmal auf, in und durch einen Künstler.
Falten von Silvia Häselbarth Stolz
Falten von Silvia Häselbarth Stolz
Kritik

Falten

In Drei Brüder à la carte hat Dokumentarfilmerin Silvia Häselbarth vorgeführt, wie die [...]
Gauguin von Edouard Deluc
Gauguin von Edouard Deluc
Kritik

Gauguin (2017)

„Ich ersticke. Ich finde hier keine Landschaft mehr und keine Gesichter, die es verdienen, [...]
Die Stunde des Wolfs von Ingmar Bergman
Die Stunde des Wolfs von Ingmar Bergman
Kritik

Die Stunde des Wolfs

Sieben Jahre bereits leben der Maler Johan Borg (Max von Sydow) und seine Frau Alma (Liv [...]
Kritik

Unmoralische Engel

Verwoben in eine Atmosphäre von Erregung, erotischen Mächten und auch sexueller Gewalt [...]
Tristana von Luis Buñuel
Tristana von Luis Buñuel
Kritik

Tristana

Es sind nur wenige Filme, die der Regisseur Luis Buñuel in seinem Herkunftsland Spanien [...]
Die Sünderin von Willi Forst
Die Sünderin von Willi Forst
Kritik

Die Sünderin

Ein Donnerwetter der moralischen Entrüstung senkte sich im Nachkriegsdeutschland auf diesen [...]
Kritik

Picasso

Ein „filmisches Meisterwerk“, wie in der Kritik propagiert, ist Picasso zwar nicht, doch ein [...]
Vicky Cristina Barcelona von Woody Allen
Vicky Cristina Barcelona von Woody Allen
Kritik

Vicky Cristina Barcelona

Unmoralisches Angebot oder entwaffnende Ehrlichkeit? Ein junger Mann lädt zwei ihm völlig [...]
Im Winter ein Jahr von Caroline Link
Im Winter ein Jahr von Caroline Link
Kritik

Im Winter ein Jahr

Lang, lang ist’s her, seit Caroline Link mit ihrem letzten Film Nirgendwo in Afrika einen [...]
Botero - Geboren in Medellin von Peter Schamoni
Botero - Geboren in Medellin von Peter Schamoni
Kritik

Botero - Geboren in Medellin

Er ist schon Max Ernst ( Mein Vagabundieren – Meine Unruhe , 1991) auf den Leib gerückt, hat [...]
Film

Little Ashes

Madrid im Jahre 1922: Der junge Salvador Dalí ist erst 18 alt als er sein Studium beginnt. [...]
Keith Haring von Christina Clausen
Keith Haring von Christina Clausen
Kritik

Keith Haring

Dass künstlerische Bilder sich überwiegend in meist speziell dafür errichteten Hallen [...]
Die Tunisreise von Bruno Moll
Die Tunisreise von Bruno Moll
Kritik

Die Tunisreise

Die Kunstgeschichte ist voll von unzähligen Reisen und längeren Aufenthalten, durch die [...]
Bombay Diaries von Kiran Rao
Bombay Diaries von Kiran Rao
Kritik

Bombay Diaries

Geschichten brauchen keine Erzähler. Sie erzählen sich selbst auf immer neue Weise in jedem [...]
Der mit den Fingern sieht von Savaş Ceviz
Der mit den Fingern sieht von Savaş Ceviz
Kritik

Der mit den Fingern sieht

Eşref Armağan ist, man kann es nicht anders beschreiben, ein Phänomen, ein Wunder. Von Geburt [...]
Gerhard Richter Painting von Corinna Belz
Gerhard Richter Painting von Corinna Belz
Kritik

Gerhard Richter Painting

Malen unter Beobachtung ist das schlimmste, was es gibt. Das sagt Gerhard Richter, einer der [...]
Die Mühle und das Kreuz von Lech Majewski
Die Mühle und das Kreuz von Lech Majewski
Kritik

Die Mühle und das Kreuz

Das Gemälde hängt im Wiener Kunsthistorischen Museum, Saal 10, zweites Bild von links: Die [...]
Kritik

Un été brûlant

Einen Sommer lang haben sie sich geliebt, gestritten, getrennt, erneut verliebt, geweint, [...]
Film

Los pasos dobles

Mit „Los pasos dobles“ konnte Isaki Lacuesta im Jahre 2011 den Preis für den Besten Film beim [...]
Film

Hotel Chelsea

Das legendäre Chelsea-Hotel im Herzen New Yorks galt einst als Ort der Schriftsteller, [...]
Film

Die Farben des Herbstes

Der junge John (T. Morgan) hat einen Traum. Er will das Geheimnis der Malerei kennenlernen. [...]
Film

Le tableau

Drei verschiedene Typen von Figuren leben in einem Gemälde, dass von seinem Maler unvollendet [...]
Film

Beauty Is Embarrassing

„Beauty is Embarrassing“ von Regisseur Neil Berkeley ist eine lustige Dokumentation über das [...]
Film

Bienvenue parmi nous

Taillandier (Patrick Chesnais), ein bekannter Maler um die 60, leidet an Depressionen, die [...]
Renoir von Gilles Bourdos
Renoir von Gilles Bourdos
Kritik

Renoir (2012)

Andrée Heuschling ist ein Mädchen von nirgendwo, das von einer Toten geschickt wurde, heißt [...]
München in Indien von Walter Steffen
München in Indien von Walter Steffen
Kritik

München in Indien

Nein, die bayrische Landeshauptstadt befindet sich trotz des Filmtitels nicht auf dem [...]
Georg Baselitz - Der Film von Evelyn Schels
Georg Baselitz - Der Film von Evelyn Schels
Kritik

Georg Baselitz - Der Film

Nach Gerhard Richter Painting von Corinna Belz (2011) folgt nun mit Georg Baselitz von Evelyn [...]
Film

Summer in February

Der Kostümfilm von Christopher Menaul spielt am Vorabend des Ersten Weltkrieges in der [...]
Kritik

Max Beckmann - Departure

„Ich glaube, dass ich in meinem Leben alles erreichen werde, was ich erreichen will“, soll [...]