Berlin Excelsior (2017)

Berlin Excelsior (2017)

Früher war der anonyme Stahlbetonbau des Berliner Exclesior das größte Wohn- und Geschäftshaus der Stadt, heute ist es für viele seiner Bewohner nur noch eine Zwischenstation auf dem Weg nach oben. In ihrem Dokumentarfilm "Berlin Excelsior" haben der Regisseur Erik Lemke und sein Co-Drehbuchautor und Kameramann André Krummel Bewohner des Hauses aufgesucht und mit ihnen gesprochen über das, was ihr Leben jetzt gerade in diesem Moment ausmacht und was sie sich erhoffen und erwünschen. 

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Erik Lemke

Weitere Filme mit