Berlin

Oh Boy von Jan Ole Gerster
Oh Boy von Jan Ole Gerster
Kritik

Oh Boy (2012)

Tausend Euro überweist der Vater monatlich, dabei hat Niko schon vor zwei Jahren sein Jurastudium geschmissen. Jetzt hängt er so rum, “ich hab nachgedacht”, sagt er, zwei Jahre lang, ohne etwas zu tun. Der Vater jedenfalls sperrt ihm das Konto, und provoziert ihn zu einem Golfschlag: “Stell dir […]
Endlich Tacheles
Kritik

Endlich Tacheles (2020)

Ein junger Berliner, dessen Großmutter den Holocaust überlebte, will sich als Jude nicht länger in die Opferrolle gedrängt fühlen. Er möchte ein Computerspiel entwickeln, in dem sich eine Jüdin und ein SS-Mann in der damaligen Situation anders verhalten. Der Plan führt in eine unerwartete Richtung.