Kindermörder

Kind 44 von Daniel Espinosa
Kind 44 von Daniel Espinosa
Kritik

Kind 44 (2015)

Am Anfang von Kind 44 ist ein großes, verfallenes Haus in einer verschneiten Landschaft zu sehen. Es ist Winter in der Ukraine Anfang der 1930er Jahre, einer Zeit, in der die Sowjetunion die Bevölkerung systematisch aushungern lässt (“Holodomor”, auf deutsch “Tötung durch Hunger” lautet der Terminus […]
Kritik

Haus der verlorenen Seelen

Das Haus der verlorenen Seelen ist eine Fernsehproduktion aus dem Jahr 1998, die auf sanften Grusel und viel Atmosphäre setzt. Weder mit Insidious, noch mit Poltergeist hat der Film große Ähnlichkeit, wie das Backcover Glauben machen will. Am ehesten ist er mit Orson Scott Cards Roman Lost Souls […]