Joseph Beuys

Kritik

Zeige deine Wunde - Kunst und Spiritualität bei Joseph Beuys

Für viele ist er der Künstler des Filzes und des Fetts: Joseph Beuys. In seinem Filmessay versucht Rüdiger Sünner dem Zuschauer wieder ins Gedächtnis zu rufen, wofür Beuys abseits dieser Kategorisierung in Erinnerung bleiben sollte.
Beuys von Andres Veiel
Beuys von Andres Veiel
Kritik

Beuys (2017)

Joseph Beuys ist heute der Nachwelt für vieles bekannt: Für seinen ikonischen Hut beispielsweise. Für die Badewanne (offizieller Titel: "unbehandelt (Badewanne)", ein Kunstwerk aus dem Jahre 1960, das der Putzattacke zweier wackerer SPD-Damen des Ortsvereins Leverkusen-Alkenrath zum Opfer fiel). Für [...]
Berlinale

Das schlafende Mädchen

Am Anfang dieses Films steht ein Bild - oder vielmehr ein Bild im Bild. In der Cadrage des Film [...]