Ensemble

Am Ende ist man tot - Bild
Am Ende ist man tot - Bild
Kritik

Am Ende ist man tot (2018)

Eine episodische Entführungskomödie. Das Ensemble des Hamburger Thalia-Theaters. Low Budget. Crowdfunding. Die Jagd nach Geld – im Film wie in der Produktion des Films. Oder wie es am Anfang von Am Ende ist man tot heißt: "Geld ist nicht alles. Aber es ist alle."
Film

Lontano

Im Jahre 1970 gründete sich das erste, selbstbestimmte Theaterensemble in der deutschen Theatergeschichte. Unter der Leitung von Peter Stein inszenierte das Ensemble zwischen 1970 und 1985 immer wieder bahnbrechende Interpretationen bekannter Stoffe auf der Berliner Schaubühne. Der Dokumentarfilm [...]
Ihr werdet euch noch wundern von Alain Resnais
Ihr werdet euch noch wundern von Alain Resnais
TV-Tipps

26.06.2018: Kino und Theater

Der vorletzte Film von Alain Resnais fühlt sich im Rückblick an wie ein Vermächtnis des [...]