Winnie Böwe

Weiber! Schwestern teilen. Alles. von Pierre Sanoussi-Bliss
Weiber! Schwestern teilen. Alles. von Pierre Sanoussi-Bliss
Film

Weiber! Schwestern teilen. Alles.

Die drei Schwestern Ama, Senta und Klara leben in Berlin. Als Klara in ihrer Ehe Gewalt angetan wird, hat dies alsbald Auswirkungen auf die ganze Familie… Teile der Geschichte wurden von Sabine Rückerts Buch „Tote haben keine Lobby“ inspiriert.
Kritik

Kriegerin

„Nazibraut“ steht auf dem Shirt, das Marisa (Alina Levshin) voller Stolz trägt. Und weil sie sich ihrer Gesinnung ganz gewiss ist, hat sie sich auf ihre Haut gleich eine ganze Reihe von Nazi-Symbolen und -Parolen tätowieren lassen – die Codes einer verschworenen Gemeinschaft, einer Subkultur, die [...]
Bibi & Tina von Detlev Buck
Bibi & Tina von Detlev Buck
Kritik

Bibi & Tina

„Das sind Bibi und Tina auf Amadeus und Sabrina“ – so schallt es seit 23 Jahren durch [...]
Crashkurs von Anika Wangard
Crashkurs von Anika Wangard
Kritik

Crashkurs

Während derzeit der Aktienzocker Jordan Belfort in Martin Scorseses The Wolf of Wall Street [...]
Der Tropfen - Ein Roadmovie von Matthias Kubusch und Robert von Wroblewsky
Der Tropfen - Ein Roadmovie von Matthias Kubusch und Robert von Wroblewsky
Kritik

Der Tropfen - Ein Roadmovie

Wie wird ein unscheinbarer, vom Schicksal verzweifelter Mensch zu einer unkalkulierbaren [...]
Bibi & Tina: Voll verhext! von Detlev Buck
Bibi & Tina: Voll verhext! von Detlev Buck
Kritik

Bibi & Tina: Voll verhext!

Im März 2014 nahmen die Hexe Bibi und Teenie Tina im ersten filmischen Abenteuer unter der [...]
Bibi & Tina - Tohuwabohu total von Detlev Buck
Bibi & Tina - Tohuwabohu total von Detlev Buck
Kritik

Bibi & Tina - Tohuwabohu total

Im vorigen Jahr hätte Detlev Bucks Bibi & Tina-Trilogie ein stimmiges Ende finden können. [...]