Véronique Reymond

Filmstill zu Schwesterlein (2020) von Stéphanie Chuat, Véronique Reymond
Schwesterlein (2020) von Stéphanie Chuat, Véronique Reymond
Kritik

Schwesterlein (2020)

Ganz eng sind die Zwillinge Lisa (Nina Hoss) und Sven (Lars Eidinger). So eng, dass sie glauben, dass auch der aggressive Krebs, der Sven zu schaffen macht, nicht zwischen sie kommen kann. Doch die Krankheit erweist sich als letzter Akt, der gleichsam auch ein erster ist. Anfang und Ende sind […]
Kritik

Das kleine Zimmer

Ungläubig beobachtet Rose ihren Mann, als er die Glühbirne aus der Lampe im kleinen Zimmer ihrer Wohnung herausschraubt und in die Lampe im Flur einsetzt. Einsam und verlassen ist das kleine Zimmer mit den blauen Wänden, dem Wickeltisch und der Wiege. Ein halbes Jahr liegt ihre Todgeburt nun zurück […]