Veerle Baetens

Filmstill zu Das Land meines Vaters (2019) von Edouard Bergeon
Das Land meines Vaters (2019) von Edouard Bergeon
Kritik

Das Land meines Vaters (2019)

In seinem Debüt blickt Edouard Bergeon auf ein Landleben, das sich von der Landlust zum Landfrust entwickelt. Eine Familiensaga von politischer Dringlichkeit.
Bild zu Mothers’ Instinct von Olivier Masset-Depasse
Mothers’ Instinct von Olivier Masset-Depasse - Filmbild 1
Film

Mothers’ Instinct (2018)

In den 1960er Jahren waren Alice und Céline die besten Freundinnen der Welt, ebenso wie ihre Söhne Maxime und Théo. Ihre enge Beziehung scheint unermüdlich, bis sie eines Tages durch einen tragischen Unfall erschüttert wird. Der Freundschaft folgt die Schuld, der Harmonie die Paranoia und der […]