Stefan Kurt

Film

Pettersson und Findus 3 - Findus zieht um (2018)

Nachdem Findus schon lange bei Pettersson lebt, bekommt dieser es plötzlich mit der Angst zu tun: Was wäre, wenn dieser es plötzlich nicht mehr zuhause aushalten und viel lieber in die weite Welt hinausziehen würde? Selbstständig genug ist der Kater schließlich schon.
Film

Pettersson & Findus: Findus zieht um

Seitdem er von Pettersson aufgenommen wurde, hat Findus immer mehr Selbstständigkeit entwickelt, die bei dem alten Mann die Sorge aufkommen lässt, dass der Kater ihn bald verlassen könnte. Und tatsächlich, Findus möchte aus dem gemeinsamen Haus ausziehen und es sich dafür in dem alten Toiletten-Haus [...]
Tod eines Keilers - DVD-Cover
Tod eines Keilers - DVD-Cover
Kritik

Tod eines Keilers

Es ist eine zynische Geschichte um einen Mord in Pathologen-Kreisen, die der Schweizer Urs Egge [...]
Vier Minuten von Chris Kraus
Vier Minuten von Chris Kraus
Kritik

Vier Minuten

Am Anfang zieht eine Schar Zugvögel über den Himmel, eine pfeilförmige Formation auf ihrem Weg [...]
Snow White von Samir
Snow White von Samir
Kritik

Snow White

Der Filmtitel erschließt sich bereits dann, wenn man Nico (Julie Fournier) zum ersten Mal sieht [...]
Bis zum Ellenbogen von Justus von Dohnányi
Bis zum Ellenbogen von Justus von Dohnányi
Kritik

Bis zum Ellenbogen

Man nehme einen waghalsigen, neunmalklugen Jung-Unternehmer und einen deprimierten, schmarotzen [...]
Mensch Kotschie
Mensch Kotschie
Kritik

Mensch Kotschie

Wer bin ich – und wenn ja wie viele? So lautet der Titel eines philosophischen Bestsellers. Abe [...]
Giulias Verschwinden
Giulias Verschwinden
Kritik

Giulias Verschwinden

Ist man so alt, wie man sich fühlt? Oder so alt, wie man aussieht? Gute Frage, auf die es eigen [...]
Film

Stationspiraten

Benji, Michi, Kevin und Jonas haben Krebs. Ihr gesamtes Leben spielt sich in einer Krankenhauss [...]
Ein Tick anders von Andi Rogenhagen
Ein Tick anders von Andi Rogenhagen
Kritik

Ein Tick anders

Da staunt die Personalchefin: Schließlich kommt es nicht alle Tage vor, dass eine Bewerberin si [...]
Ruhm von Isabel Kleefeld
Ruhm von Isabel Kleefeld
Kritik

Ruhm

Manchmal kommt der Ruhm über Nacht. Wer wüsste das besser als der Bestseller-Autor Daniel Kehlm [...]
Der Verdingbub von Markus Imboden
Der Verdingbub von Markus Imboden
Kritik

Der Verdingbub

Zunächst ist Max (Max Hubacher) froh, auf dem Bauernhof der Bösigers gelandet zu sein: Anders a [...]
Lovely Louise von Bettina Oberli
Lovely Louise von Bettina Oberli
Kritik

Lovely Louise

André (Stefan Kurt) hat ein besonders enges Verhältnis zu seiner Mutter Louise (Annemarie Dürin [...]
Traumland von Petra Volpe
Traumland von Petra Volpe
Kritik

Traumland

Österreichische Regisseure wie Michael Haneke oder Götz Spielmann zeigen gerne, dass in ihrer p [...]
Desaster von Justus von Dohnányi
Desaster von Justus von Dohnányi
Kritik

Desaster

Saint Tropez. Die Sonne brennt, das Wasser ist schon fast unerträglich blau. Ed (Justus von Doh [...]