Sarah Bolger

Filmstill zu Halaleluja - Iren sind menschlich (2017)
Halaleluja - Iren sind menschlich (2017) von Conor McDermottroe
Kritik

Halaleluja - Iren sind menschlich! (2017)

Ein verschlafenes Städtchen an der irischen Küste braucht neue wirtschaftliche Impulse. Da kommt die Geschäftsidee eines Inders aus England, der seinen abtrünnigen Sohn beruflich unterbringen will, gerade recht. Conor McDermottroes Komödie plädiert mit jugendlichem Schwung für Multikulturalität.
Die Sehnsucht der Falter von Mary Harron
Die Sehnsucht der Falter von Mary Harron
Kritik

Die Sehnsucht der Falter

In einem exklusiven Internat lebt die 16jährige Rebecca (Sarah Bolger), seit ihr Vater – ein angesehener Schriftsteller – den Freitod gewählt hat. Der gleichermaßen hübsche wie sensible Teenager vertraut sein bewegtes Innenleben einem Tagebuch an, dessen ausführliche Aufzeichnungen durchaus [...]
Die Geheimnisse der Spiderwicks
Die Geheimnisse der Spiderwicks von Mark Waters
Film

Die Geheimnisse der Spiderwicks

Ein verbotenes Buch eröffnet Jared, Simon und ihrer Schwester Mallory eine Parallelwelt, die [...]
Crush - Gefährliches Verlangen von Malik Bader
Crush - Gefährliches Verlangen von Malik Bader
Film

Crush - Gefährliches Verlangen

Scott hat alles - er sieht gut aus, ist beliebt, ist ein echter Vorzeigeathlet und er hat [...]
Film

As Cool As I Am

Die 16-jährige Lucy wächst in einer Kleinstadt auf und ist für ihr Alter schon sehr erwachsen. [...]
Film

The Lazarus Effect

Eine Gruppe von Medizinstudenten sucht nach einem Mittel Verstorbene wieder zum Leben zu [...]
Film

Emelie

Ausgerechnet an ihrem Hochzeitstag wird die Babysitterin der Thompsons krank. Zum Glück aber [...]