Rachel Weisz

Rachel Weisz

Rachel Weisz wurde am 7. März 1971 in London geboren. Schon als Teenager arbeitete sie als Model, einer Tätigkeit, der sie noch heute nachgeht. So hat sie momentan einen Vertrag mit dem Kosmetikkonzern Revlon. Während ihres Anglistikstudiums in Cambridge gründete sie eine erfolgreiche Theatergruppe und erhielt zahlreiche Preise für ihre schauspielerischen Leistungen.

Im Verlauf ihrer gesamten Karriere hat sie eine beeindruckende Bandbreite unter Beweis gestellt, sowohl was die ausgewählten Projekte, als auch ihre Rollen darin anbetrifft.

Einem großen Kinopublikum in der ganzen Welt ist Weisz vor allem als Hauptdarstellerin an der Seite von Brendan Fraser in Stephen Sommers Blockbustern The Mummy (Die Mumie, 1999) und The Mummy Returns (Die Mumie kehrt zurück, 2001) ein Begriff.

Ihre weiteren Filmrollen umfassen Gary Fleders The Runaway Jury (Das Urteil – Jeder ist käuflich, 2003), James Foleys Confidence (2003), Chris und Paul Weitz About A Boy (2002), Jean-Jacques Annauds Enemy At The Gates (Duell – Enemy at the Gates, 2001), Michael Winterbottoms I Want You (1998), David Lelands The Land Girls (Brombeerzeit, 1998), Beeban Kidrons Swept From The Sea (Amy Foster – Im Meer der Gefühle, 1997) und Bernardo Bertoluccis Stealing Beauty (Verführung und Gefühl, 1996).

2006 sah man sie in Fernando Meirelles Der ewige Gärtner (2006). Für ihre Rolle erhielt sie einen Oscar als Beste Nebendarstellerin.

Das Drama The Shape Of Things (2003) markierte Weisz ersten Ausflug in die Welt der Filmproduktion. Davor hatte sie in Neil LaButes gleichnamigem Theaterstück bereits in London und New York auf der Bühne gestanden.

Rachel Weisz lebt mit dem Regissseur Darren Aronofsky in New York.

Filmographie - Rachel Weisz (Auswahl)

2011
Dream House (Regie: Jim Sheridan)

2010
Unbound Captives (Regie: Madeleine Stowe)
The Whistleblower (Regie: Larysa Kondracki)
Dirt Music (Regie: Phillip Noyce)

2009
Agora (Agora - Die Säulen des Himmels, Regie: Alejandro Amenábar)
The Lovely Bones (In meinem Himmel, Regie: Peter Jackson)

2008
Definitely, Maybe (Vielleicht, vielleicht auch nicht, Regie: Adam Brooks)
The Brothers Bloom (Regie: Rian Johnson)

2007
Fred Claus (Die Gebrüder Weihnachtsmann, Regie: David Dobkin)
My Blueberry Nights (Regie: Wong Kar Wai)

2006
The Fountain (Regie: Darren Aronofsky)

2005
The Constant Gardener (Der ewige Gärtner, Regie: Fernando Meirelles)
Constantine (Regie: Francis Lawrence)

2004
Envy (Regie: Barry Levinson)

2003
Runaway Jury (Das Urteil – Jeder ist käuflich, Regie: Gary Fleder)
Confidence (Regie: James Foley)
The Shape of Things (Regie: Neil LaBute)

2002
About A Boy (Regie: Chris Weitz und Paul Weitz)

2001
The Mummy Returns (Die Mumie kehrt zurück, Regie: Stephen Sommers)
Enemy at the Gates (Duell – Enemy at the Gates, Regie: Jean-Jacques Annaud)

2000
Beautiful Creatures (Regie: Bill Eagles)
This Is Not an Exit: The Fictional World of Bret Easton Ellis (Regie: Gerald Fox)

1999
Sunshine (Sunshine - Ein Hauch von Sonnenschein, Regie: István Szabó)
The Mummy (Die Mumie, Regie: Stephen Sommers)

1998
The Land Girls (Brombeerzeit, Regie: David Leland)
I Want You (Regie: Michael Winterbottom)

1997
Swept from the Sea (Regie: Beeban Kidron)

1996
Stealing Beauty (Regie: Bernardo Bertulucci)

Foto © Kinowelt – Rachel Weisz in Der ewige Gärtner
Filmstill zu The Favourite (2018)
The Favourite (2018) von Yorgos Lanthimos
Kritik

The Favourite - Intrigen und Irrsinn (2018)

In seinem neuen Film "The Favourite" widmet sich Yorgos Lanthimos erstmals einem historischen Stoff und dekonstruiert gewohnt sarkastisch die Intrigen und Ränkespiele am englischen Hof zu Beginn des 18. Jahrhunderts.
Bild zu Disobedience von Sebastián Lelio
Disobedience von Sebastián Lelio - Filmbild 1
Kritik

Ungehorsam (2017)

Oscarregisseur Sebastián Lelio ist für seine starken Frauenfiguren bekannt. In „Ungehorsam“ stürzt er Rachel Weisz, Rachel McAdams und Alessandro Nivola in ein verhängnisvolles Dreieck aus Liebe, Freiheit und Religion.
The Mercy von James Marsh
The Mercy von James Marsh
Kritik

Vor uns das Meer (2017)

Im Jahr 1968 nimmt der britische Familienvater und Amateursegler Donald Crowhurst am Golden [...]
Complete Unknown von Joshua Marston
Complete Unknown von Joshua Marston
Kritik

Complete Unknown

Man kann schwerlich behaupten, dass der Film Complete Unknown eine Enttäuschung ist. Er [...]
Die Verschwörung - Verrat auf höchster Ebene von David Hare
Die Verschwörung - Verrat auf höchster Ebene von David Hare
Kritik

Die Verschwörung - Verrat auf höchster Ebene

My goodness , der britische MI5 steckt mal wieder in einer Krise. Perfekt gekleidete Spione [...]
Kritik

Dustin Hoffman Edition

Wenn wir ihn hier als schüchternen, orientierungslosen College-Absolventen Benjamin Braddock, [...]
Gefühl und Verführung von Bernardo Bertolucci
Gefühl und Verführung von Bernardo Bertolucci
Kritik

Gefühl und Verführung

Es ist ein wunderbares, harmonisches und komfortabel gestaltetes Ambiente in der Toskana, das [...]
Dream House von Jim Sheridan
Dream House von Jim Sheridan
Kritik

Dream House

"Es waren einmal zwei kleine Mädchen, die zogen in ein Haus", erzählt Will Atenten. Die [...]
The Land Girls - Brombeerzeit von David Leland
The Land Girls - Brombeerzeit von David Leland
Kritik

The Land Girls – Brombeerzeit

Dass Frauen unter flott bis dramatisch klingenden Projekten vor, in oder nach Kriegszeiten zu [...]
DVD-Cover Der ewige Gärtner von Fernando Mereilles (Special Edition)
DVD-Cover Der ewige Gärtner von Fernando Mereilles (Special Edition)
Kritik

Der ewige Gärtner (Special Edition)

Eigentlich kann man sich kaum einen größeren Gegensatz vorstellen, als den zwischen dem [...]
Der ewige Gärtner - DVD-Cover
Der ewige Gärtner - DVD-Cover
Kritik

Der ewige Gärtner

Eigentlich kann man sich kaum einen größeren Gegensatz vorstellen, als den zwischen dem [...]
The Fountain von Darren Aronofsky
The Fountain von Darren Aronofsky
Kritik

The Fountain

1998 debütierte Independent-Filmregisseur Darren Aronofsky mit Pi , einer Geschichte über den [...]
My Blueberry Nights von Wong Kar Wai
My Blueberry Nights von Wong Kar Wai
Kritik

My Blueberry Nights – Cannes 2007

Eröffnungsfilm des Filmfestivals von Cannes zu sein, ist für jeden Film eine große Ehre und [...]
Vielleicht, vielleicht auch nicht
Vielleicht, vielleicht auch nicht von Adam Brooks
Film

Vielleicht, vielleicht auch nicht

Will Hayes ist Mitte 30, lässt sich soeben von seiner Frau scheiden, als ihn seine Tochter [...]
My Blueberry Nights von Wong Kar-Wai
My Blueberry Nights von Wong Kar-Wai
Kritik

My Blueberry Nights

Drei Jahre mussten süchtige Wong Kar-Wai-Fans auf seinen neuen Film warten. Und was ist zu [...]
Brothers Bloom
Brothers Bloom
Kritik

Brothers Bloom

Wenn ein vergleichsweise junger und unerfahrener Regisseur wie der 35-jährige Rian Johnson [...]
Agora - Die Säulen des Himmels
Agora - Die Säulen des Himmels
Kritik

Agora - Die Säulen des Himmels

Mit Sex und Gewalt kann ein Künstler in der heutigen Zeit kaum noch provozieren. Befasst sich [...]
In meinem Himmel
In meinem Himmel
Kritik

In meinem Himmel

Sich erinnern und dennoch loslassen – wenn ein geliebter Mensch gestorben ist, prallen diese [...]
The Deep Blue Sea von Terence Davies
The Deep Blue Sea von Terence Davies
Kritik

The Deep Blue Sea

"Liebe. Das ist alles", erwidert Hester Collyer auf die Frage ihres Mannes, was ihr [...]
Das Bourne Vermächtnis von Tony Gilroy
Das Bourne Vermächtnis von Tony Gilroy
Kritik

Das Bourne Vermächtnis

Die Ereignisse um Jason Bourne haben für viel Wirbel gesorgt. Eric Byer (skrupellos: Edward [...]
360 von Fernando Meirelles
360 von Fernando Meirelles
Kritik

360 (2011)

"We are all connected." Das zumindest gilt für die Figuren aus 360 , dem neuesten Film des [...]
Die fantastische Welt von Oz von Sam Raimi
Die fantastische Welt von Oz von Sam Raimi
Kritik

Die fantastische Welt von Oz

Die Geschichte des geheimnisvollen Zauberers von Oz verzaubert Kinder seit über hundert [...]
Ewige Jugend von Paolo Sorrentino
Ewige Jugend von Paolo Sorrentino
Kritik

Ewige Jugend

Spätestens seit dem Gewinn des Oscars für den besten nicht-englischsprachigen Film gehört [...]
The Lobster von Yorgos Lanthimos
The Lobster von Yorgos Lanthimos
Kritik

The Lobster

Dinge, die der griechische Regisseur Yorgos Lanthimos sehr fragwürdig findet: die Regeln der [...]
The Light Between Oceans von Derek Cianfrance
The Light Between Oceans von Derek Cianfrance
Kritik

The Light Between Oceans

Derek Cianfrance scheint ein ganz besonderes Talent dafür zu haben, Emotionen sowie intimste [...]
Verleugnung von Mick Jackson
Verleugnung von Mick Jackson
Kritik

Verleugnung

Es gibt Filme, deren Schwächen klar zu erkennen sind – und die doch wichtig sein können, in [...]
Meine Cousine Rachel von Roger Michell
Meine Cousine Rachel von Roger Michell
Kritik

Meine Cousine Rachel

„Did she? Didn’t she? Who is to blame?“, fragt Philip (Sam Clafin) am Anfang von Meine [...]