Kritik

Nachts, wenn das Skelett erwacht

Wüsste man es nicht besser, man könnte diesen Film für eine Hammer-Produktion halten. Nicht nur der beiden Stars wegen, sondern auch wegen Regisseur Freddie Francis (der in letzter Minute Don Sharp ersetzte), und natürlich wegen des Umstands, dass hier gotischer Grusel in Perfektion geboten wird […]
Kritik

Der Hexenjäger

Der Brite Michael Reeves hat von 1966 bis 1968 nur drei Filme inszeniert, der letzte davon war Der Hexenjäger. Dies ist auch der Film, für den der an Depressionen leidende Regisseur am Bekanntesten ist. Obschon als Horrorfilm vermarktet, ist Der Hexenjäger weit mehr als das: Er ist eine realistisch […]