Nikolai Kinski

Filmstill zu Traumfabrik (2019)
Traumfabrik (2019) von Martin Schreier
Kritik

Traumfabrik (2019)

Emil und Milou treffen sich 1961 am Set eines Piratenfilms des DEFA-Studios Babelsberg. Sie werden mit ihrer Liebesgeschichte zu Symbolfiguren der Kinomagie, die die Realität transzendiert. Mit ihrem ersten Film huldigt die junge Produktionsfirma Traumfabrik Babelsberg der Tradition des Standorts.
Posthumous von Lulu Wang
Posthumous von Lulu Wang
Kritik

Die Kunst des Liebens

Will man den Plot einer klassischen Screwball Comedy wie Sein Mädchen für besondere Fälle (His Girl Friday, 1940) zusammenfassen, wird man rasch feststellen, wie mühsam das ist. Denn diese Spielart der Komödie ist auf Zelluloid gebanntes (Gefühls-)Chaos, das man am besten genießen kann, wenn man die […]