Kritik

Mach ein Kreuz und fahr zur Hölle

Fünfzehn Jahre vor Das Schweigen der Lämmer (1991) lieferte Jonathan Demme eine verirrte Rachefantasie ab, die im Deutschen den nicht minder verirrten Titel Mach ein Kreuz und fahr zur Hölle trägt.
Film

Circle

Sechs Studenten arbeiten im ehemaligen Heimatort des Serienmörders James Bennett an einer Arbeit über den Killer. Sie wissen nicht, dass Bennett aus der Haft entflohen ist und auf dem Weg zurück ist. Für die Polizei ist es ein Rennen gegen die Zeit, bevor Bennett wieder zuschlägt.