Pride von Matthew Warchus
Pride von Matthew Warchus
Kritik

Pride

Mit einer skurrilen aber wahren Geschichte über Solidarität zweier völlig unterschiedlicher Gruppen entführt uns Regisseur Matthew Warchus ins Großbritannien der Thatcher-Ära und ins sozialdemokratische Komödiengenre ganz im Sinne Ken Loachs.
"Die Unbestechlichen" / "Selma" / "Revision"
"Die Unbestechlichen" / "Selma" / "Revision"
Specials

Die 10 wichtigsten Filme zur Demokratie

Am 15.09. ist der Internationale Tag der Demokratie. Aus diesem Anlass haben wir die 10 [...]