Masahiro Hirakubo

Filmstill zu Nowhere Special (2020) von Uberto Pasolini
Nowhere Special (2020) von Uberto Pasolini
Kritik

Nowhere Special (2020)

John sucht für seinen 4jährigen Sohn eine neue Familie, obwohl er der liebevollste Vater ist, den man sich denken kann. Bald erfährt man, dass er sterben wird. Nach “Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit” erzählt Regisseur Uberto Pasolini erneut eine sensible Geschichte über den Tod und das […]
Solange ich atme - Bild
Solange ich atme - Bild
Kritik

Solange ich atme (2017)

Die Lebensgeschichte des an Polio erkrankten Robin Cavendish, der zu einem Kämpfer für die Rechte körperlich behinderter Menschen avancierte, ist fraglos beeindruckend. Wird Andy Serkis in seinem Regiedebüt dieser faszinierenden Persönlichkeit gerecht?