Kenneth Cranham

Hellbound: Hellraiser II von Tony Randel
Hellbound: Hellraiser II von Tony Randel
Kritik

Hellbound: Hellraiser II (1988) (WA)

Die erste Fortsetzung von Clive Barkers “Hellraiser”-Saga rund um den dämonischen Foltermönch Pinhead: Ein Forscher stößt auf der Suche nach endlosem Wissen die Pforte zur Hölle aufs Neue auf und mutiert darüber zum schlumpfblauen Sado-Molch. Solide Geisterbahn!
Kritik

Unter Beobachtung

Welchen Preis ist eine Gesellschaft bereit, für ihre Freiheit zu zahlen? Terroranschläge [wie die Attacke auf das Pariser Satire-Magazin Charlie Hebdo stellen Demokratien diese Frage stets aufs Neue. Auch Regisseur John Crowley verhandelt sie in Unter Beobachtung und macht aus der Antwort einen [...]
Film

Flying Blind

Frankie (Helen McCrory) ist Mitte 40, ehrgeizig und erfolgreich. Sie arbeitet in der [...]
Gefährliche Begierde von Mike Figgis
Gefährliche Begierde von Mike Figgis
Film

Gefährliche Begierde

Martin ist Drehbuchautor, der einst durch seine Arbeit in Hollywood reich wurde und nun an [...]
Maleficent von Robert Stromberg
Maleficent von Robert Stromberg
Kritik

Maleficent - Die dunkle Fee

Schon der Name lässt keine Zweifel aufkommen. Maleficent (vom lateinischen „maleficus“ für [...]