Joy Tanner

Kritik

Prom Night 4

Der letzte Teil der Prom Night -Reihe ist auch der langweiligste der vier Horrorfilme. Lose an die Vorgänger anknüpfend, werden diverse Klischees abgehandelt, wird etwas nackte Haut gezeigt und der eine oder andere deftige Mord. Für Fans nichts neues, für Komplettisten dennoch kultige Unterhaltung.
Neverlake von Riccardo Paoletti
Neverlake von Riccardo Paoletti
Film

Neverlake

Jenny, ein amerikanischer Teenager, besucht ihren Vater zum ersten Mal in Italien, wo er in der Nähe eines kleinen Sees, dem sogenannten „Neverlake“, lebt. Der war in früher für seine heilenden Kräfte bekannt. Jenny hofft während der Zeit in Italien, etwas von der Welt zu sehen und eine Verbindung [...]