Jennifer Lawrence

Joy - Alles außer gewöhnlich von David O. Russell
Joy - Alles außer gewöhnlich von David O. Russell
Kritik

Joy - Alles außer gewöhnlich (2015)

Joy bedeutet Freude oder Glück. So einen Namen zu tragen, muss für Joy (Jennifer Lawrence) ein Schlag ins Gesicht sein, denn von nichts ist sie mehr entfernt als von Freude oder Glück. Aber genau so müssen sie ja anfangen, die erbaulichen Geschichten über Menschen, die ihre Lebensumstände überwinden […]
Kritik

Silver Linings

Pat Solatano (Bradley Cooper) meint, acht Monate in der Psychiatrie seien genug. Um keinen Tag länger als die vom Gericht verfügte Zeit in der Anstalt zu verbringen, lässt er sich, gegen den Rat seiner Ärzte, von der Mutter (Jacki Weaver) abholen. Zuhause in Philadelphia fragt sich nicht nur der […]