Jeanne Herry

Film

Pupille (2018)

Am Tag seiner Geburt wird der kleine Théo von seiner leiblichen Mutter zur Adoption freigegeben. In ihrem Spielfilm "Pupille" schildert Jeanne Herry die Begegnung zwischen dem kleinen Wesen und seiner zukünftigen Adoptivmutter und deren Aufbau einer innigen Beziehung.
"Hotel Mumbai" / "The First King" / "Pupille"
"Hotel Mumbai" / "The First King" / "Pupille"
Trailerschau

Proto-Latein, Elternschaft und Kunstdiebstahl

Die besten dieser Woche vor Weihnachten bieten Geschichten, die auf wahren Ereignissen beruhen, [...]
"Pupille" von Jeanne Herry
"Pupille" von Jeanne Herry
Trailer des Tages

Pupille

Die Drehbuchautorin und Regisseurin Jeanne Herry befasst sich in ihrem neuen Werk Pupille mit [...]