Georg Michael Fischer

Filmstill zu Der wilde Wald (2021) von Lisa Eder
Der wilde Wald (2021) von Lisa Eder
Kritik

Der wilde Wald - Natur Natur sein lassen (2021)

„Natur Natur sein lassen“ – das ist die Philosophie des Nationalparks Bayerischer Wald. Und sie hat sich bewährt, das zeigt die Dokumentation “Der wilde Wald” von Lisa Eder, der seine Premiere auf dem DOK.fest München gefeiert hat. Der Film erklärt, warum wir Wildnis brauchen.
Bild zu Sea of Shadows von Richard Ladkani
Sea of Shadows von Richard Ladkani - Filmbild 1
Film

Sea of Shadows - Der Kampf um das Kokain des Meeres (2019)

Der Vaquita, der kleinste Wal der Welt, steht kurz vor seiner Ausrottung. Ähnlich ergeht es auch dem Totoaba, dessen Schwimmblase als “Kokain des Meeres” gilt und deswegen von mexikanischen Kartellen und der chinesischen Mafia ohne Rücksicht auf Verluste gejagt wird. Doch Umweltschützer, die […]