Florian Stetter

Die geliebten Schwestern von Dominik Graf
Die geliebten Schwestern von Dominik Graf
Kritik

Die geliebten Schwestern (2014)

“Lass uns den Traum leben!”, welch unbedingter Wille spricht aus diesem Ausruf. In Die geliebten Schwestern sagt Schiller diese Worte zwar gegen Ende, eher leicht verzweifelt als drängend und forsch. Und dennoch: die jungen Menschen im Zeitraum um 1787, in dem Dominik Grafs Film spielt, sind völlig […]
Bild zu Idioten der Familie von Michael Klier
Idioten der Familie von Michael Klier - Filmbild 1
Kritik

Idioten der Familie (2018)

Bislang kümmerte sich Heli um ihre geistig behinderte Schwester Ginnie, doch nun soll sie in ein Heim gehen. Die drei Brüder kommen zu Besuch, um Abschied zu nehmen, können aber mit Ginnie wenig anfangen. Die lange vermiedene Nähe will sich nicht mal schnell für ein paar Stunden einstellen.