Clara Fabry

Céleste von Percy Adlon
Céleste von Percy Adlon
Kritik

Céleste

Im vergangenen Sommer erschien mit Mahler auf der Couch der neuste Film von Percy Adlon, den er gemeinsam mit seinem Sohn Felix inszeniert hat. Mit diesem tragikomischen Werk über Liebe, Leiden und die Ambivalenzen der Psychoanalyse hat der mittlerweile 75jährige Filmemacher erneut seine [...]
Wüstenblume
Wüstenblume
Kritik

Wüstenblume

Das Kino liebt gute Geschichten. Was liegt da näher als eine zu nehmen, die bereits Tausende von Lesern berührte. Es ist eigentlich ein Wunder, dass bis jetzt noch niemand Waris Diries Autobiografie Wüstenblume für die Leinwand adaptiert hat. Sherry Hormann, die man hauptsächlich als Regisseurin [...]
Wie zwischen Himmel und Erde von Maria Blumencron
Wie zwischen Himmel und Erde von Maria Blumencron
Kritik

Wie zwischen Himmel und Erde

Wir sehen einen fliegenden Drachen in Nahaufnahme, wie er vor Himmelhintergrund im Wind des [...]
Anleitung zum Unglücklichsein von Sherry Hormann
Anleitung zum Unglücklichsein von Sherry Hormann
Kritik

Anleitung zum Unglücklichsein

Mit Hilfe der paradoxen Intervention versuchte der Psychotherapeut und Schriftsteller Paul [...]